Die schönsten Ausflugsziele im Allgäu. Das Allgäu erleben – auf dem Allgäu-Tipp. Für die Regentage empfehlen wir Euch unsere Schlechtwettertipps.

Abt Sportsline

Für Motorsport-Fans ein absolutes Muß im Allgäu – ein Besuch der Tuningschmiede und des Rennstalls Abt Sportsline in Kempten (direkt an der Autobahnausfahrt Leubas A7). Im Museum von Abt Sportsline (Eintritt kostenlos) erfährt man viel Wissenswertes über den Motorsport, die Triumphe in der DTM und mehr. … Weiterlesen...

Basilika Ottobeuren

Eine der schönsten Barockkirchen der Welt befindet sich im Allgäu, genauer gesagt in Ottobeuren. Mit Ihren 82Meter hohen Flankentürmen kann man die Basilika schon als gewaltig bezeichnen. Besonders lohnenswert, eine Besichtigung der Basilika ist natürlich ein Muß, eines der beeindruckenden Orgelkonzerte.… Weiterlesen...

Breitachklamm

Eines der schönsten und imposantesten Ausflugsziele im Allgäu ist unbestritten die Breitachklamm zwischen Oberstdorf und Tiefenbach. Dieses Naturspektakel ist ganzjährig eine Attraktion, im Sommer, wenn die geballten Wassermassen sich Ihren Weg durch den Fels bahnen, im Winter, wenn Eiszapfen sich zu ganzen Eisvorhängen vereinen.… Weiterlesen...

Kutschenmuseum Hinterstein

Ein Museum der ganz besonderen Art befindet sich im Bad Hindelanger Ortsteil Hinterstein. Von außen gesehen ein ganz normaler Holzstall, innen eine faszinierende Traumwelt. Gedämpfte Musik und dezente Spielereien mit Lichteffekten strömen eine phantastische Atmosphäre aus.… Weiterlesen...

Tannheimer Tal

Ein sehr lohnenswertes Ausflugsziel ist der Vilsalpsse im Tannheimer Tal.
Vom Großparkplatz in Tannheim mit der Pferdekutsche durch die imposante Gebirgswelt der Tannheimer Berge zum Vilsalpsee. Dort kann man lecker einkehren (besonders zu empfehlen sind die geräucherten Forellen und die Kaiserschmarrn).… Weiterlesen...