Heilbronner Weg

Ein Leckerbissen für Bergwanderer im Allgäu – der Heilbronner Weg. Im Grunde genommen handelt es sich um einen Klettersteig, aber einen „einfachen“. Beginnend in Einödsbach zur Rappenseehütte auf 2.091m aufsteigen, dort übernachten und einen zünftigen Hüttenabend erleben. Am nächsten Tag geht es über den Heilbronner Weg zum Waltenberger Haus auf 2.083m. Von hier aus, nach einer deftigen Brotzeit, Abstieg zurück nach Einödsbach (Tipp: Verbringt die Nacht auf der Hütte und geniesst die Aussicht und die unvergleichliche Stimmung).
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind für diese Tour unerlässlich. Das aktuelle Wetter und den Wetterbericht für die nächsten Tage am Heilbronner Weg findet ihr HIER

Werbung:


Kletterausrüstung online kaufen

Alles rund ums Klettern ab 60 € versandkostenfrei!

Bergfreunde.de/Klettern

WERBUNG: