Skiflugschanze Oberstdorf

Camping Rubi Oberstdorf

Am Ortsrand von Oberstdorf im Allgäu liegt der rund 1,7h große Campingplatz Rubi.
Großzügige Parzellen mit 80 bis 100m² Fläche verfügen allesamt über eigene Wasser-, Strom, Kanal und Fernsehanschlüsse.
Der majästetische Ausblick auf die Allgäuer Hochalpen, die Nähe zum Zentrum und die vielfältigen Ausflugsziele in direkter Umgebung machen Lust auf einen komfortablen und geruhsamen Campingurlaub.

Weitere Ausstattung des Camping Rubi:

neue Sanitäranlagen, 5 Mietduschen, 2 rollstuhlgeeignete Duschen und WCs, Abwasch- und Kochraum, Waschmaschinen, Trockner und Handwaschbecken, Kinderspielplatz, Grillplatz, WLAN und ein Bistro.
In der Wintersaison steht Ski-Schuhtrockner zur Verfügung.

WERBUNG:

Weitere Infos zum Camping Rubi: www.rubi-camp.de





Werbung:


TOP-Ausflugsziele im Allgäu:

  • AlpspitzKICK Nesselwang

    Ein Kick, wie es ihn in Deutschland kein zweites Mal gibt – der AlpspitzKICK in Nesselwang!

    Mit Spitzengeschwindigkeiten bis zu 130km/h, in bis zu 60m Höhe, am Stahlseil den Berg hinabrasen – Adrenalinfeeling pur.… Weiterlesen...

  • Bodensee Ausflug

    Bei sommerlichen Wetter ist der Bodensee ein beliebtes Ausflugsziel. Mit dem Auto oder dem Zug (bis hier gilt auch noch das Bayern-Ticket!) nach Lindau, wo ihr die Lindau-Insel mit der Altstadt und den Hafen erkundet. … Weiterlesen...

  • Abt Sportsline

    Für Motorsport-Fans ein absolutes Muß im Allgäu – ein Besuch der Tuningschmiede und des Rennstalls Abt Sportsline in Kempten (direkt an der Autobahnausfahrt Leubas A7). Im Museum von Abt Sportsline (Eintritt kostenlos) erfährt man viel Wissenswertes über den Motorsport, die Triumphe in der DTM und mehr. … Weiterlesen...

  • Forggensee

    Der Forggensee bei Füssen im Allgäu ist ein beliebtes Ausflugsziel. Im Sommer, 1. Juni bis 15. Oktober, wenn der Forggensee komplett augestaut ist, lädt der See zum Baden, zu einer romantische Schifffahrt (Die Fahrgastschiffe „MS Allgäu“ und „MS Füssen“ starten neunmal täglich ab dem Bootshafen Füssen zur kleinen oder großen Schiffsrundfahrt) oder einfach zum Flanieren ein.… Weiterlesen...

  • Allgäu Schlechtwetter-Tipps

    Der Himmel wolkenverhangen, es regnet – die Ausflugsplanung im Wasser.
    Im Allgäu kann man auch bei schlechtem Wetter vieles unternehmen, hier einige Schlechtwettertipps für das Allgäu:

    Wie wäre es mit einem Tag im Allgäulino in Wertach?… Weiterlesen...