Vilsalpsee Panorama

Fahrrad-Paradies Allgäu

Für Fahrradfahrer ist das Allgäu längst mehr als ein Geheimtipp: ein vorbildlich ausgebautes Fahrradwege-Netz, idylische Mountainbike-Routen in den Allgäuer Bergen, romantische Täler – das Allgäu ist ein Paradies für Radfahrer.

Grüntensee

Grüntensee

Fernab belebter Straßen läßt sich das Allgäu auf dem Fahrrad erlebnisreich erkunden. Routen aller Schwierigkeitsgrade laden passionierte Hochleistungs-Biker, gemütliche Genießer und Familien mit Kindern zum Radfahren ein. Eine zünftige Einkehr mit einer leckeren Brotzeit gehört zu einer Allgäuer Fahrradtour natürlich dazu.

WERBUNG:

Beliebte leichte, asphaltierte Allgäuer Fahrrad-Touren:

Bei Wertach mit dem Fahrrad ab Parkplatz „Großer Wald“ zur Alpe Schnitzertal (leckerer Kuchen, zünftige Brotzeiten)

Ab Bad Hindelang über Café Horn zur Alpe Mitterhaus (leckere Brotzeiten) – (erstes Stück bis zum Café Horn recht steil)

Ab Hinterstein zum Giebelhaus (lädt zur Einkehr ein). Vom Giebelhaus sind je nach Lust und Laune noch weitere bewirtschaftete Alpen mit dem Fahrrad zu erreichen.

Ab Steibis über Waltners Alpe (bewirtschaftet) und Berggasthof Hochbühl zum Alpengasthof Hörmoos.

Rund um den Grüntensee (nicht asphaltiert, aber bequemer Fahrweg). Einkehr am Buron oder am Kletterwald.

Wer übrigens noch auf der Suche nach einem günstigen Fahrrad ist, der sollte sich bei unserem Tipp „Megabike2010.de“ umschauen: ein Riesen-Angebot für kleines Geld vom Kinderfahrrad, über Mountainbike, bis zum Tandem ist dort alles zu finden.

WERBUNG: 


Megabike2010.de - günstige Fahrräder und Zubehör