Schifffahrt im Allgäu. Auf dem Schiff das Allgäu erleben.

Das Allgäu auf einem Schiff erleben

Das Allgäu hat nicht nur seine hohen Berge und saftigen Weiden zu bieten – auch Wasserratten kommen auf Ihre Kosten.

Personenschiffahrt gibt es im Allgäu auf dem Forggensee und dem Bodensee.
Empfehlenswert als Ganztagesausflug:

Bodensee

Bodensee

WERBUNG:

Von Lindau mit dem Schiff zur Blumeninsel Mainau. Dieses Erlebnis gibt es zum Kombipreis direkt am Lindauer Hafen. Es beinhaltet die mehrstündige Schiffahrt, sowie den Eintritt zur Blumeninsel.
Auf den Schiffen des Bodensee kann man recht preisgünstig essen und trinken und so erlebt Ihr die Bergwelt mal ganz anders. Wer sich länger an Deck aufhalten möchte, sollte übrigens nicht an Sonnenmilch sparen, denn die Sonne, bedingt durch die Reflektion des Wassers, ist unerbittlich. Die Fahrzeit beträgt einfach rund 3 1/4 Stunden.
Tipp: Reist per Bahn an, das Bayern-Ticket ist spottbillig, gilt für 5 Personen und der Bahnhof in Lindau befindet sich direkt am Hafen.

Weitere Infos: www.bsb-online.com

Wunderschöne Schiffsausflüge könnt Ihr auch auf dem Forggensee machen. Vor der beindruckenden Kulisse der Allgäuer Berge werden verschiedene Ausflugsfahrten angeboten. Auch mit dem Ruderboot, Elektroboot oder Tretboot läßt sich der Forggensee beschiffen, einen Bootsverleih gibt es an der Anlegestelle in Füssen.
Der rund 12 Kilometer lange und 3 Kilometer breite See ist ein beliebtes Ausflugsziel im Allgäu

Weitere Infos: www.stadt-fuessen.de/forggensee-schifffahrt

Bootsverleih im Allgäu:
Nahezu alle Seen im Allgäu verfügen über einen Bootsverleih. Nähere Informationen auf unserer Übersicht der Allgäuer Badeseen.