„13 Minuten – Das Attentat Hans-Georg Elsers vom 08.11.1939“

7.11.2019 Wangen im Allgäu. Der Schreiner Hans-Georg Elser hat am 8.November 1939 ein Attentat auf Adolf Hitler verübt.

13 Minuten vor der Explosion der Bombe verließ Hitler überraschenderweise den Saal des Bürgerbräukellers in München. 13 Minuten, die die Weltgeschichte möglicherweise prägend verändert hätten.

Elser galt bis lange in die Nachkriegszeit hinein als Terrorist und Volksverräter. Seine Geschichte als einzelner, seinem Gewissen folgender Widerstandskämpfer wurde nur durch die zufällig entdeckten Verhörprotokolle bekannt.

Die Öffentlichkeit glaubte aufgrund der Berichterstattung lange an einen durch das Ausland oder durch die Nazis selbst inszenierten Terroranschlag, um Aggression, Kriegshandlungen und Aufrüstung zu rechtfertigen.

13 Minuten, die die Welt veränderten

WERBUNG:

Die Volkshochschule Wangen würdigt den Jahrestag des Attentates mit einem Bühnenstück unter dem Titel „13 Minuten – Das Attentat Hans-Georg Elsers vom 08.11.1939“ am Freitag, 8.November 2019, also exakt 80 Jahre später.

Unter der Leitung der Theaterpädagogin und Schauspielerin Jutta Klawuhn werden Schülerinnen und Schüler des Rupert-Neß-Gymnasiums anhand der originalen Zeitungsausgaben des Wangener Argenboten und der Verhörprotokolle Elsers in einem spannenden und mitreisenden Bühnenstück die Aufrichtigkeit eines Einzelnen gegen die Mechanismen eines diktatorischen Systems darstellen.

Info: Gespielt wird um 20 Uhr in der Aula Rupert-Neß-Gymnasium (C-Bau). Karten gibt es zum Preis von 5 Euro im Gästeamt Wangen oder über Reservix.

Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Alttrauchburg
  • Die Burg Alt-Trauchburg ist eine der besterhaltenen Burgruinen des Allgäus und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
    Nach aufwendiger Erschließung der Ruine lässt sich erahnen, welch mächtige Ausmaße die Burg einst hatte.
    Gerade auch Kinder finden das Entdecken der Ruinenanlage spannend. Informationstafeln zeigen den interessierten Besuchern die bewegte Geschichte der Alttrauchburg auf.
    Einen besonders tollen Ausblick […]

  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Unsere Top 3 – Empfehlungen im Allgäu 2019
  • Subjektiv, begehrt und sicher unvollständig – unsere Top 3 Locations im Allgäu:
    InhaltWelche sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Badeseen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Freizeitparks im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Bergbahnen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Ausflugsziele im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Restaurants im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Shopping […]