20 Jahre Lindaupark abgesagt!

+++ UPDATE: „20 Jahre Lindaupark“ wurde aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie leider abgesagt! +++
14.10.2020 Lindau. Der Lindaupark wird 20 und möchte mit einem schönen Rahmenprogramm am Samstag, 24. Oktober 2020 Danke sagen! So präsentieren Pianist Sandro Dalfovo, Ausnahmegeiger Mer Shamal aus Lindau sowie DJ und Live-Percussionist Robert Kopp auf der Plaza des Lindauparks von 11 bis 18 Uhr Hörgenuss vom Feinsten.

Darüber hinaus dürfen sich die Besucher an diesem besonderen Tag über kostenlose und speziell für den Geburtstag designte Sekt- und Apfelschorledosen freuen, solange der Vorrat reicht. Für die kleinen Gäste gibt es auch Geschenke – Luftballons und Gummibärchen zum Mitnehmen.

Ein großes Gewinnspiel mit attraktiven Preisen und zahlreiche weitere Geburtstags-Aktionen der rund 40 Shops garantieren den Besuchern noch mehr Freude und Spaß am Jubeltag. Selbstverständlich findet das komplette Geburtstagsevent unter Einhaltung der geltenden Hygiene-Richtlinien statt.

Der Lindaupark früher und heute…

Der Lindaupark feierte am 26.10.2000 nach einer Bauzeit von knapp zwei Jahren seine Eröffnung. Seitdem erfüllt er mit seinem breiten Sortiment alle Wünsche und Bedürfnisse, die das Alltagsherz begehrt.

WERBUNG:

Er etablierte sich zum Einkaufsmagneten für die Menschen aus der Region sowie für Ausflügler aus dem Vierländereck Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Außerdem wird der Lindaupark auch von seinen internationalen Gästen für sein vielseitiges Angebot sehr geschätzt.

In den vergangenen 20 Jahren besuchten stolze 53 Mio. Besucher den Lindaupark zum Shoppen und Genießen mit all seinen Facetten. Von Anfang an war es dem Lindaupark ein großes Herzensanliegen und ist es bis heute, seinen Besuchern einen attraktiven Veranstaltungskalender zu bieten. Tanzveranstaltungen, unvergessliche Faschingsbälle, speziell für jede Jahreszeit inszenierte Events, angefangen vom Kinder-Skifahren im Winter auf dem Vorplatz, über Open-Air-Kino auf dem Parkdeck bis hin zu professionellen Modeschauen, der Lindaupark war und ist bis heute ein Erlebnisort für die ganze Familie.

WERBUNG:

Am 20. Geburtstag bedankt sich der Lindaupark bei all seinen treuen Gästen sowie seinen Mitarbeitern und möchte mit ihnen gemeinsam, symbolisch und „coronakonform“ am 24. Oktober 2020 anstoßen. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten der Corona-Pandemie ermöglicht der Lindaupark seinen Kunden eine bestmögliche Versorgung in einer sicheren Umgebung.

Abgesehen von den jetzigen Umständen bleibt festzuhalten, der Onlinehandel kann das Gesamterlebnis aus einkaufen, bummeln, schlemmen, sich treffen und verweilen nicht ersetzen.

Der Lindaupark in Zukunft…

„Bewegung am See“ – Der Lindaupark entwickelt sich weiter, geht innovative Wege und wird ein wichtiger Bestandteil des neuen „Vier-Linden-Quartiers“. Stets mit der Zeit gehen und in Bewegung bleiben, um den Gästen auch in Zukunft das Bestmögliche bieten zu können, dafür steht der Lindaupark.

Durch die Erweiterung des Einkaufszentrums und die angrenzenden neuen Gebäude werden attraktive Perspektiven für Wohnen, Arbeiten und Leben geschaffen. Es wird ein Treffpunkt werden, an dem Menschen miteinander shoppen, leben, essen und genießen können: zentral, dynamisch, lebenswert, zeitgemäß und nach ökologisch neuesten Standards.
Weitere Informationen unter:

www.lindaupark.de;
www.facebook.com/lindaupark;
www.instagram.com/lindaupark_shopping

20 Jahre Lindaupark (© Werbegemeinschaft des Lindauparks GbR)
Werbung:
Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Wasserburg am Bodensee
  • Wasserburg, zwischen dem Bodensee und den Allgäuer Bergen gelegen, empfiehlt sich als Tagesausflugsziel.
    Die traumhafte Lage am „Schwäbischen Meer“ ist einer der grandiosen Höhepunkte dieser Halbinsel.
    Tolle Aussichten, leckeres Essen am See, direkt am Hafen, und mehr erwarten Euch. Wasserburg gilt nicht grundlos als die „Perle des Bodensees“.
    Der Allgäu-Tipp:
    Fischliebhaber besuchen die Bodenseefischerei Bichlmair (Jägersteig 5 – 88142 […]

  • Alttrauchburg
  • Die Burg Alt-Trauchburg ist eine der besterhaltenen Burgruinen des Allgäus und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
    Nach aufwendiger Erschließung der Ruine lässt sich erahnen, welch mächtige Ausmaße die Burg einst hatte.
    Gerade auch Kinder finden das Entdecken der Ruinenanlage spannend. Informationstafeln zeigen den interessierten Besuchern die bewegte Geschichte der Alttrauchburg auf.
    Einen besonders tollen Ausblick […]

  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]