Allgäu Ausflugstipp mit Kindern für morgen, 19.8.2018

Am Sonntag wird’s mit dem Ausflugstipp tierisch und spielerisch…

Unser Ausflugstipp startet morgens auf der Sorg Alpe 1 bei Unterjoch mit einer zünftigen Brotzeit im Biergarten unterhalb des Sorgschrofens. Der Streichelzoo, der Spielplatz und die Kinderfahrzeuge laden zum stundenlangen Herumtollen ein.

Empfehlenswert: Der Sorgteller oder auch das Weißlackerbrot für die, die es deftig mögen. Kinder lieben die heißen Wienerle und auch die leckeren Butterbrote, die zwar nicht auf der Karte stehen, aber der Hüttenwirt Hans, auf Nachfrage, natürlich gerne herrichtet.

Auf der Sorgalpe gibt’s auch das leckere „Almdudler“ in der Glasflasche (Almdudler ist eine leckere Österreichische Kräuterlimonade, die am Besten aus der Glasflasche schmeckt).

Alpe Sorg 1 "Gemischtes Brot"
Alpe Sorg 1 „Gemischtes Brot“

Im Anschluß bietet sich ein Spaziergang an, Wege sind ausgeschildert (so schön die Silberdisteln am Wegesrand auch aussehen: Pflücken ist nicht – stehen unter Naturschutz!).

WERBUNG:

Mehr Infos zur Sorgalpe: Sorg Alpe 1

Danach geht’s nach Oberjoch: Vom großen Parkplatz in den Ortskern – dort befindet sich ein schöner Spielplatz, der sogar mit einer Slackline aufwartet. Für die Großen gibt’s dort Sitzgelegenheiten und ganz wichtig: Kostenloses PUBLIC WLAN.

Wer Lust auf ein Eis oder Kaffee und Kuchen hat: Die nahegelegene „Moorhütte“ wartet mit einem großen Biergarten und Kinderspielplatz auf.

WERBUNG:

Den Abend verbringt man am schönen Vilsalpsee im Tannheimer Tal, im Biergarten des Gasthofes Vilsalpsee. Wichtig: Ihr dürft erst ab 17 Uhr die Straße zum Vilsalpsee befahren! Ab dann dürft Ihr den Schlagbaum am Dorfende von Tannheim umfahren (der wird nicht hochgestellt).

Biergarten am Vilsalpsee
Biergarten am Vilsalpsee

Der Gasthof Vilsalpsee wird unter neuer Leitung betrieben und ist nicht mehr ein Selbstbedienungs-Restaurant. Er bietet ein breitgefächertes Speisenangebot der Tiroler Küche, zu durchaus familienfreundlichen Preisen.

Unser Tipp: Der Gasthof Vilsalpsee hat Chateaubriand auf der Speisekarte – Ein kulinarisches, wenn auch nicht Tiroler, Highlight, das man nur noch selten antrifft. Lecker auch die Forellen.
Wenn Ihr Glück habt, stehen, wie am letzten Mittwoch, frische Pfifferlinge mit Semmelknödel auf der Tageskarte.

Auch hier gibt’s das oben erwähnte Almdudler.

Die Kinder können sich hier auf dem neuen Spielplatz oder am Ufer des Vilsalpsees vergnügen.

Mehr Informationen zum Vilsalpsee: Vilsalpsee

Habt einen wunderschönen Sonntag im Allgäu!

WERBUNG:
Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Wochenmarkt KemptenTop 3 – Empfehlungen im Allgäu 2019
  • Welches sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?
    Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Die Seealpe am Elbsee: Seealpe am Elbsee

    2. Sorg-Alpe 1 – zwischen Wertach und Unterjoch

    3. Mehlblockalpe im Kemptener Wald bei Görisried
    Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Starzlachauenbad in Wertach: Starzlachauenbad Wertach

    2. Freibad Bad Hindelang (Naturbad)
    3. Alpenfreibad in Scheidegg: Alpenfreibad Scheidegg
    Badeseen im Allgäu…unsere […]

  • Werdensteiner Moos
  • Das Werdensteiner Moos, nördlich von Immenstadt in Eckarts gelegen, ist das ideale Ausflugsziel für Familien mit Kindern.
    Dieses renaturierte Moorgebiet ist durch einen aufwendig gestalteten Rundwanderweg erschlossen. Ab dem Parkplatz am Gasthof „Zum Haxenwirt“ in Thanners führt der Weg, immer der Beschilderung „Rundweg Werdensteiner Moos“ folgend, um und durch das Moor.

    Der gesamte Weg ist mit Hackschnitzeln […]