Kulturelle Open-Air-Veranstaltungen im Juli und August 2020 in Wangen

7.7.2020 Wangen im Allgäu. Kulturgemeinde und Stadt Wangen bieten Musik, Theater, Literatur und Kunst bei den Wangener Kulturwochen. STart ist am Freitag, 10. Juli 2020, mit Poetry Slam.

Nachdem das kulturelle Leben seit mehr als drei Monaten stillgestanden ist, erlaubt die aktuelle Corona-Verordnung jetzt wieder öffentliche Veranstaltungen. Die Stadt Wangen im Allgäu nutzt die Chance und organisiert gemeinsam mit der Kulturgemeinde Wangen über den Sommer hinweg bis Ende August die Wangener Kulturwochen 2020.

Auf öffentlichen Plätzen in Wangens Altstadt treten im Juli und August freitags und samstags verschiedene Künstler aus Wangen und der Region auf. Den Anfang machen am Freitag, 10. Juli 2020, die „Fantastischen Lesewesen“ vom Jugendleseclub der Bücherei Wangen mit einem Poetry Slam. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Innenhof der Badstube. Die Plätze sind begrenzt, bei entsprechender Nachfrage tritt die Slam-Gruppe um 21 Uhr ein zweites Mal auf. Der Eintritt ist frei.

Kulturwochen statt Kulturnacht

Viele der bei den Wangener Kulturwochen mitwirkenden Akteure wären eigentlich bei der 18. Kulturnacht Anfang August Teil des Programms gewesen. Diese und auch der traditionelle Italienische Abend können aufgrund der aktuellen Situation jedoch nicht stattfinden.

WERBUNG:

„Wir möchten unseren Bürgerinnen und Bürgern sowie unseren Gästen dennoch regelmäßig Kultur über den Sommer anbieten“, erklärt Susanne Hertenberger vom Amt für Kultur und Sport und verantwortlich für die städtischen Kulturveranstaltungen.

„Deshalb haben wir die Wangener Kulturwochen ins Leben gerufen. Sie geben lokalen Kulturschaffenden die Möglichkeit, endlich wieder live und vor Publikum aufzutreten und sollen zumindest ein bisschen von dem besonderen Flair der Kulturnacht und des Italienischen Abends in die Stadt bringen.“

Wechselnde Veranstaltungsorte im Freien

Veranstaltungsorte sind der Alte Gottesacker, der Zunftwinkel, der Innenhof der Badstube und der Spitalhof. Die Plätze sind bestuhlt, die Konzerte im Spitalhof finden in Zusammenarbeit mit dem Restaurant Ratsstüble statt.

Sponsoring macht die Kulturwochen möglich

Die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg sowie die Kreissparkasse Ravensburg unterstützen die Reihe. Alle Veranstaltungen beginnen – mit Ausnahme des Auftaktes – jeweils um 19 Uhr (Termine mit * bei entsprechender Nachfrage zusätzlich um 21 Uhr) und finden nur bei guter Witterung statt. Muss sie ausfallen, wird dies entsprechend bekannt gegeben. Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei.

Um Voranmeldung beim Amt für Kultur und Sport wird telefonisch oder per Mail gebeten: kulturamt@wangen.de oder 07522 / 74 241.

WERBUNG:

Das vorläufige Programm der Wangener Kulturwochen:

• Freitag, 10. Juli 2020, Innenhof Badstube, Poetry Slam mit den „Fantastischen Lesewesen“ (Jugendleseclub der Stadtbücherei Wangen)*

• Freitag, 17. Juli 2020, Alter Gottesacker, Klangperformance mit Barbara Appel

• Freitag, 24. Juli 2020, Spitalhof, Konzert mit BLUES(.)*

• Freitag, 31. Juli 2020, Zunftwinkel, Konzert mit #Just for Fun, Duette in Jazz, Pop, Rock*

• Freitag, 7. August 2020, Alter Gottesacker, Klangperformance mit Viz Michael Kremietz

• Samstag, 8. August 2020, Spitalhof, Konzert mit dem Bläserquintett Pentaton*

• Samstag, 15. August 2020, Zunftwinkel, Konzert mit Skarabusch, französische Songs, Jazz und Soul*

• Freitag, 21. August 2020, Spitalhof, Konzert mit Mr. Fabulous & Friends*

• Samstag, 22. August 2020, Zunftwinkel, „Krimidinner für Satte“, Ein-Mann-Theater mit Reinhard Böhm

• Freitag, 28. August 2020, Zunftwinkel, Konzert mit Brekkies Inn*Änderungen im Programm vorbehalten.

WERBUNG:
Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Alttrauchburg
  • Die Burg Alt-Trauchburg ist eine der besterhaltenen Burgruinen des Allgäus und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
    Nach aufwendiger Erschließung der Ruine lässt sich erahnen, welch mächtige Ausmaße die Burg einst hatte.
    Gerade auch Kinder finden das Entdecken der Ruinenanlage spannend. Informationstafeln zeigen den interessierten Besuchern die bewegte Geschichte der Alttrauchburg auf.
    Einen besonders tollen Ausblick […]

  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung “Römerturm” für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort “erlebt” werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Unsere Top 3 – Empfehlungen im Allgäu 2020
  • Subjektiv, begehrt und sicher unvollständig – unsere Top 3 Locations im Allgäu:
    InhaltWelche sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Badeseen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Freizeitparks im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Bergbahnen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Ausflugsziele im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Restaurants im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Shopping […]