Rotary-Club Flohmarktfest Kempten 2018

Das Flohmarktfest des Rotary-Club Kempten-Residenz findet heuer am Samstag, 13.10.2018, in der Markthalle am Königsplatz statt.

Freut euch ab 9:00 Uhr auf abwechslungsreiche Bewirtung, die Große Tombola und natürlich ein Riesen-Flohmarktangebot.

Auf einem Flohmarkt findet sich so mancher Schatz, der jahrelang verborgen war. Um für diese Schätze neue Besitzer zu finden, veranstaltet der Rotary Club Kempten-Residenz bereits zum neunten Mal sein beliebtes Flohmarktfest in der Markhalle am Königsplatz in Kempten.

Bereits seit 10 Jahren findet im zweijährigen Turnus das große Flohmarktfest des Rotary Club Kempten-Residenz statt.

Am Samstag, 13.10.2018, verwandelt sich die Markthalle am Königplatz in Kempten von 09:00 bis 15:00 Uhr wieder in eine Stöberlandschaft für Schnäppchenjäger.

WERBUNG:

Die Einnahmen des Flohmarktes kommen auch in diesem Jahr Kinder- und Jugendprojekten in Kempten und Umgebung zugute.

12.9.2018 Kempten. Es ist ein Jubiläumsjahr beim Rotary Club Kempten-Residenz: Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Jahr das allseits beliebte Flohmarktfest statt.

Am Samstag, 13. Oktober 2018 kann von 09:00 bis 15:00 Uhr nach Herzenslust an den zahlreichen Ständen in der Markthalle am Königsplatz in Kempten gestöbert werden.

Dort findet sich so mancher Schatz, der jahrelang verborgen geblieben ist, von Raritäten aus früheren Zeiten über Bilder, Bücher, Schallplatten und Schmuck bis hin zu Sportgeräten und Kleidung.

WERBUNG:

Neben der gemütlichen Flohmarktatmosphäre bietet der Rotary Club Kempten-Residenz auch ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Tombola, Speisen und Getränken sowie musikalischer Begleitung.

Der gesamte Erlös des Flohmarktfests kommt, wie bereits in den vergangenen Jahren auch, verschiedenen Kinder- und Jugendprojekten zugute. Das Flohmarktfest steht daher wieder unter dem Motto „Unsere Jugend ist es uns wert!“.

In der Vergangenheit konnte der Rotary Club Kempten-Residenz mit den Erlösen der Flohmarktfeste unter anderem das Projekt „Arme Kinder in Kempten“, die Jugendtheaterprojekte des Vereins „Ikarus Thingers“, die Projekte „Glühwürmchen“ und „Schreiambulanz“ des Kinderschutzbundes und die Aktionen „Lesen in der Schule“ mitfinanzieren und fördern.

In diesem Jahr wurde bereits der mit 2.000 Euro dotierte Jugendförderpreis des Rotary Club Kempten-Residenz an zwei Jugendliche für ihr besonderes soziales und gesellschaftliches Engagement verliehen.

Zudem hat der Rotary Club Kempten-Residenz die Patenschaft für eine Hauptschulklasse übernommen und mehrere Kemptener Schulen unterstützt.

Erneut sind auch heuer der Rotaract Club Kempten und der Hospizverein am 13. Oktober 2018 mit eigenen Flohmarktständen vertreten, um mit ihren Einnahmen eigene Projekte direkt zu unterstützen.

Stöbern, schlemmen und spenden – das große Flohmarktfest verspricht, auch in diesem Jahr ein erlebnisreiches Event für Jung und Alt zu werden.

Veranstaltungsort des Flohmarktfest: Kempten – Markthalle am Königsplatz

Flohmarkt

WERBUNG:
Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Wochenmarkt KemptenTop 3 – Empfehlungen im Allgäu 2019
  • Welches sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?
    Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Die Seealpe am Elbsee: Seealpe am Elbsee

    2. Sorg-Alpe 1 – zwischen Wertach und Unterjoch

    3. Mehlblockalpe im Kemptener Wald bei Görisried
    Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Starzlachauenbad in Wertach: Starzlachauenbad Wertach

    2. Freibad Bad Hindelang (Naturbad)
    3. Alpenfreibad in Scheidegg: Alpenfreibad Scheidegg
    Badeseen im Allgäu…unsere […]

  • Werdensteiner Moos
  • Das Werdensteiner Moos, nördlich von Immenstadt in Eckarts gelegen, ist das ideale Ausflugsziel für Familien mit Kindern.
    Dieses renaturierte Moorgebiet ist durch einen aufwendig gestalteten Rundwanderweg erschlossen. Ab dem Parkplatz am Gasthof „Zum Haxenwirt“ in Thanners führt der Weg, immer der Beschilderung „Rundweg Werdensteiner Moos“ folgend, um und durch das Moor.

    Der gesamte Weg ist mit Hackschnitzeln […]