“Trachtler- und Musikantentreffen in Schwangau” 1.6.2014

Sonntag, 1. Juni 2014
19:45

“Trachtler- und Musikantentreffen in Schwangau” am Sonntag, 1.6.2014, um 19:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Im östlichen Allgäu, umgeben von den Schlössern Hohenschwangau und Neuschwanstein, liegt der Ort Schwangau.

Im Schlossbrauhaus Schwangau begrüßt Elisabeth Rehm Trachtler, Sänger und Musikanten aus dem oberen Lechgau. 23 Trachtenvereine gehören der Gaugruppe des Oberen Lechgau-Verbands an.

Musikgruppen sind u. a. die Schwindlig Blos, eine Bläserformation aus Bernbeuren, sowie die Stubenmusik Kitterfidla aus Trauchgau.

WERBUNG:

Mit Geige, Klarinette, Harfe und Kontrabass musiziert die junge Gruppe D’ Schittlar. Aus Stötten kommt die Steddar Tanzlmusik, die mit Klarinetten, Flügel- und Tenorhorn, Gitarre, Ziach und Kontrabass aufspielen.

Als Sänger treten der Kiahbach Zwaogsang auf, ein Frauengesang zweier Schwestern aus Wildsteig, und der Schwangauer Zwoagsang, zwei Männer, begleitet von einer Ziach. Auch die drei Frauen vom Bidinger Dreigsang sind dabei und die Weissenseer Sänger.

D ‘Lobachtaler Spitzbuabe runden in der Besetzung Ziach, Zither, Querflöte, Gitarre und Kontrabass den abwechslungsreichen Abend ab.