Veranstaltungen Wertach Mai 2010

Samstag, 01.05.2010

13:00 Uhr Maibaumaufstellung mit Frühjahrsmarkt
Um 13 Uhr Festzug vom Hotel Hirsch zum Dorfanger mit anschließendem Maibaumaufstellen. Es unterhält die Harmoniemusikkapelle Wertach. Ab 8 Uhr Krämermarkt rund um’s Rathaus. Bewirtung und Maifest am Feuerwehrhaus.
Dorfanger und rund ums Rathaus
(Wertach)
20:00 Uhr Lagerfeuer
für Erwachsene und Kinder.Infos und Anmeldung Tel. 08365 7990.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Sonntag, 02.05.2010

14:30 Uhr Naturkundliche Exkursion: Frühlingsboten
bis 16:30 Uhr mit Biologe Dr. Michael Schneider für Erw. und Kinder. Anmeldung Tel. 08365/7990. 5,‑‑ EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Montag, 03.05.2010

07:00 Uhr Zuschauen und Mitmachen beim traditionellen Herstellen von Ziegenkäse
7 Uhr Ziegenmilchabholung und Vorkäsen bis 8 Uhr. 16:30 Uhr Salzen, Würzen, Quarken und Fertigkäsen. Es kann auch nur eine Aktion besucht werden. Anmeldung: Tel. 08365/702199.
s’Molkefässle
(Wertach)
09:00 Uhr Morgenmeditation
Wir begrüßen den Tag mit Bewegung, Gesang und Meditation.Unkostenbeitrag: 5,‑‑€.  Anmeldung Tel. 08365/703555.
Naturheilpraxis
(Wertach)
09:30 Uhr Themenwanderung mit Lili Stangl  „Delikatessen am Wegesrand“
bis 12:30 Uhr. Gebühr 7,00 EuroAnmeldung 2 Tage vorher.Tel. 08365/1575.
Ortsteil Pfeiffermühle/Zur Mühlenlili
(Wertach)
16:00 Uhr Besichtigung der St. Sebastianskapelle (Kleine Wies) und der Hammerschmiede
Kosten 2 Euro. Mit Allgaeu‑Walser‑Card frei!
St. Sebastianskapelle
(Wertach)
19:30 Uhr Lachyoga ‑ Lachen sie mit
Lachen macht glücklicher, erfolgreicher und gesünder.  AnmeldungTel. 08365 70 35 55. Kosten € 3,‑‑.
Naturheilpraxis
(Wertach)
20:15 Uhr Musikalische Schmankerl mit der Saitenmusik Wertach
Anmeldung Tel. 08365/703555.Eintritt frei!
Naturheilpraxis
(Wertach)
WERBUNG:

Dienstag, 04.05.2010

16:00 Uhr Bergkäse‑Sennerei‑Besichtigung
Mit Allgäu‑Walser‑Card frei.Ab 10 Personen Käseprobe möglich zu € 6,20 (Voranmeldung nur für Käseprobe bei der Führung)
Bergkäsesennerei
(Wertach)
16:00 Uhr Heilsames Singen für uns ab 60
Anmeldung Tel. 08365/703555.
Naturheilpraxis
(Wertach)
18:30 Uhr Laternenwanderung
Anmeldung 1 Tag vorher,Tel. 08365/702199. Treff Touristinfo. Mindestteilnehmerzahl 5 Personen.
Tourist‑Information
(Wertach)

Mittwoch, 05.05.2010

09:30 Uhr Nordic‑Walking‑Treff mit NW‑Trainerin Tina
Anmeldung bei  Tourist‑Info 1 Tag vorher oder nach Vereinbarung.  Mit Allgäu‑Walser‑Card 3,50 € inkl. Leihstöcke.
Tourist‑Information
(Wertach)
15:00 Uhr Heimatmuseum geöffnet
bis 17 Uhr (Grüntenseestr. 27, Feuerwehrhaus). Mit Allgäu‑Walser‑Card 50 % Ermäßigung.
Heimatmuseum
(Wertach)
17:30 Uhr Wir basteln eine Käsemaus aus Filz
auf dem „Bichler Hof“ bei Familie Herz (Unkostenbeitrag € 8,‑‑).Sie erlernen das „Filzen“ in Naß‑ und Trockentechnik und stellen dabei die Käsemaus her. Anmeldung bei der Tourist‑Info einen Tag vorher.
Bichler Hof in Bichel 20
(Wertach)

Donnerstag, 06.05.2010

15:00 Uhr Gemütlicher Handarbeitstreff
ein interessanter und kurzweiliger Nachmittag mit stricken, häkeln u.v.m. in gemütlicher Runde. Info unter: Tel.: 08365 1252
Wollstadl Rauch
(Wertach)
16:30 Uhr Allgäuer Gebirgskellerei „Besichtigung und Verkostung“
bis 18.30 Uhr Herstellung von Holunderblüten‑, Himbeer‑,und Bergwiesenheuwein,u.m.Eintritt frei!
Allgäuer Gebirgskellerei (in der alten Post)
(Wertach)
16:45 Uhr Singen und Rhythmik für Kinder von 2 ‑ 12 Jahren
Förderung von Konzentration, Sprache, Wahrnehmung und Selbstbewußtsein. Anmeldung Tel.08365/703555.
Naturheilpraxis
(Wertach)
19:30 Uhr Trommeln mit afrikanischen, indianischen Trommeln
Ausdruck von Kraft und Lebensfreude. Ohne Vorkentnisse. Bis 21 Uhr. Te. U.M. Bernhard 08365/303977.
Naturoase Wandelbar
(Wertach)
20:30 Uhr Live‑Musik
Bei entsprechender Nachfrage. Eintritt frei! Info‑Telefon: 08365 70 65 70
Bierstüble
(Wertach)

Freitag, 07.05.2010

09:30 Uhr Qi Gong
Gesundheitsübungen aus China (45 Minuten). Anmeldung Tel. 08365/442. € 3,50.
Tourist‑Information
(Wertach)
10:00 Uhr Kreativer Workshop
Gesichtspeeling,Heilerdemaske… bis 16 Uhr. U.M. Bernhard, Tel. 08365/303977.
Naturoase Wandelbar
(Wertach)
18:00 Uhr Laternenwanderung mit  Kässpatzenessen
Geführte Wanderung mit Ambros. Anmeldung bei der Tourist ‑ Info bis 1 Tag vorher.  Mindestteilnehmer 5 Personen.
Tourist‑Information
(Wertach)
19:30 Uhr Erdwandler Jahresworkshop
„Geh, wohin Dein Herz Dich trägt“ mit Holger Peters. 19:30 ‑ 21.30 Uhr.
Naturoase Wandelbar
(Wertach)

Samstag, 08.05.2010

09:30 Uhr Themenwanderung mit Lili Stangl  „Delikatessen am Wegesrand“
bis 16:30 Uhr.25,00 Euro inkl. Mittagessen beim Kräuterwirt. Huflatichsirup herstellen.Anmeldung 2 Tage vorher.Tel. 08365/1575.
Ortsteil Pfeiffermühle/Zur Mühlenlili
(Wertach)
20:00 Uhr Fackelwanderung für Erw. und Kinder
mit Biologe Dr. Michael Schneider bis ca. 21:00 Uhr. Infos und Anmeldung Tel. 08365 7990. (2,‑‑EUR)
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Sonntag, 09.05.2010

14:30 Uhr Naturkundliche Exkursion: Frühlingsboten
bis 16:30 Uhr mit Biologe Dr. Michael Schneider für Erw. und Kinder. Anmeldung Tel. 08365/7990. 5,‑‑ EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Montag, 10.05.2010

07:00 Uhr Zuschauen und Mitmachen beim traditionellen Herstellen von Ziegenkäse
7 Uhr Ziegenmilchabholung und Vorkäsen bis 8 Uhr. 16:30 Uhr Salzen, Würzen, Quarken und Fertigkäsen. Es kann auch nur eine Aktion besucht werden. Anmeldung: Tel. 08365/702199.
s’Molkefässle
(Wertach)
09:00 Uhr Morgenmeditation
Wir begrüßen den Tag mit Bewegung, Gesang und Meditation.Unkostenbeitrag: 5,‑‑€.  Anmeldung Tel. 08365/703555.
Naturheilpraxis
(Wertach)
16:00 Uhr Besichtigung der St. Sebastianskapelle (Kleine Wies) und der Hammerschmiede
Kosten 2 Euro. Mit Allgaeu‑Walser‑Card frei!
St. Sebastianskapelle
(Wertach)
19:30 Uhr Heilsames Singen, Trommeln, Tanzen und Obertonsingen
Gemeinsames Singen vermittelt Lebensfreude und Verbundenheit.  Anmeldung: Tel. 08365/70 35 55
Naturheilpraxis
(Wertach)

Dienstag, 11.05.2010

16:00 Uhr Bergkäse‑Sennerei‑Besichtigung
Mit Allgäu‑Walser‑Card frei.Ab 10 Personen Käseprobe möglich zu € 6,20 (Voranmeldung nur für Käseprobe bei der Führung)
Bergkäsesennerei
(Wertach)
18:30 Uhr Laternenwanderung
Anmeldung 1 Tag vorher,Tel. 08365/702199. Treff Touristinfo. Mindestteilnehmerzahl 5 Personen.
Tourist‑Information
(Wertach)

Mittwoch, 12.05.2010

09:30 Uhr Nordic‑Walking‑Treff mit NW‑Trainerin Tina
Anmeldung bei  Tourist‑Info 1 Tag vorher oder nach Vereinbarung.  Mit Allgäu‑Walser‑Card 3,50 € inkl. Leihstöcke.
Tourist‑Information
(Wertach)
15:00 Uhr Heimatmuseum geöffnet
bis 17 Uhr (Grüntenseestr. 27, Feuerwehrhaus). Mit Allgäu‑Walser‑Card 50 % Ermäßigung.
Heimatmuseum
(Wertach)
17:30 Uhr Wir basteln eine Käsemaus aus Filz
auf dem „Bichler Hof“ bei Familie Herz (Unkostenbeitrag € 8,‑‑).Sie erlernen das „Filzen“ in Naß‑ und Trockentechnik und stellen dabei die Käsemaus her. Anmeldung bei der Tourist‑Info einen Tag vorher.
Bichler Hof in Bichel 20
(Wertach)
19:00 Uhr Konzert mit Georgi Georgiev aus Wertach im Kurpark
19:00 ‑ 20:30 Uhr.Die Stücke des Pianisten, sind gut gelaunte, meist sehr romantische Kompositionen, die zum Träumen einladen. Die Zuhörer können ihre Seele baumeln lassen. Georgy Georgiew freut sich darauf seine Musik dem Publikum zu präsentieren. Eintritt frei!
Kurpark
(Wertach)

Donnerstag, 13.05.2010

15:00 Uhr Gemütlicher Handarbeitstreff
ein interessanter und kurzweiliger Nachmittag mit stricken, häkeln u.v.m. in gemütlicher Runde. Info unter: Tel.: 08365 1252
Wollstadl Rauch
(Wertach)
16:30 Uhr Allgäuer Gebirgskellerei „Besichtigung und Verkostung“
bis 18.30 Uhr Herstellung von Holunderblüten‑, Himbeer‑,und Bergwiesenheuwein,u.m.Eintritt frei!
Allgäuer Gebirgskellerei (in der alten Post)
(Wertach)
20:30 Uhr Live‑Musik
Bei entsprechender Nachfrage. Eintritt frei! Info‑Telefon: 08365 70 65 70
Bierstüble
(Wertach)

Freitag, 14.05.2010

09:30 Uhr Qi Gong
Gesundheitsübungen aus China (45 Minuten). Anmeldung Tel. 08365/442. € 3,50.
Tourist‑Information
(Wertach)
18:00 Uhr Laternenwanderung mit  Kässpatzenessen
Geführte Wanderung mit Ambros. Anmeldung bei der Tourist ‑ Info bis 1 Tag vorher.  Mindestteilnehmer 5 Personen.
Tourist‑Information
(Wertach)
21:30 Uhr Neumond Nachtwanderung
für Erwachsene und Kinder mit Biologe Dr. Michael Schneider bis ca. 23.00 Uhr. Infos und Anmeldung Tel. 08365 7990. 2, EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Samstag, 15.05.2010

09:30 Uhr Themenwanderung mit Lili Stangl  „Delikatessen am Wegesrand“
bis 16:30 Uhr.25,00 Euro inkl. Mittagessen beim Kräuterwirt. Huflattichsirup herstellen.Anmeldung 2 Tage vorher.Tel. 08365/1575.
Ortsteil Pfeiffermühle/Zur Mühlenlili
(Wertach)
20:00 Uhr Lagerfeuer
für Erwachsene und Kinder.Infos und Anmeldung Tel. 08365 7990.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Sonntag, 16.05.2010

14:30 Uhr Naturkundliche Exkursion: Lebensraum Wald
bis 16:30 Uhr mit Biologe Dr. Michael Schneider für Erw. und Kinder. Anmeldung Tel. 08365/7990. 5,‑‑ EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Montag, 17.05.2010

07:00 Uhr Zuschauen und Mitmachen beim traditionellen Herstellen von Ziegenkäse
7 Uhr Ziegenmilchabholung und Vorkäsen bis 8 Uhr. 16:30 Uhr Salzen, Würzen, Quarken und Fertigkäsen. Es kann auch nur eine Aktion besucht werden. Anmeldung: Tel. 08365/702199.
s’Molkefässle
(Wertach)
09:00 Uhr Morgenmeditation
Wir begrüßen den Tag mit Bewegung, Gesang und Meditation.Unkostenbeitrag: 5,‑‑€.  Anmeldung Tel. 08365/703555.
Naturheilpraxis
(Wertach)
16:00 Uhr Besichtigung der St. Sebastianskapelle (Kleine Wies) und der Hammerschmiede
Kosten 2 Euro. Mit Allgaeu‑Walser‑Card frei!
St. Sebastianskapelle
(Wertach)
19:30 Uhr Lachyoga ‑ Lachen sie mit
Lachen macht glücklicher, erfolgreicher und gesünder.  AnmeldungTel. 08365 70 35 55. Kosten € 3,‑‑.
Naturheilpraxis
(Wertach)

Dienstag, 18.05.2010

16:00 Uhr Bergkäse‑Sennerei‑Besichtigung
Mit Allgäu‑Walser‑Card frei.Ab 10 Personen Käseprobe möglich zu € 6,20 (Voranmeldung nur für Käseprobe bei der Führung)
Bergkäsesennerei
(Wertach)
18:30 Uhr Laternenwanderung
Anmeldung 1 Tag vorher,Tel. 08365/702199. Treff Touristinfo. Mindestteilnehmerzahl 5 Personen.
Tourist‑Information
(Wertach)

Mittwoch, 19.05.2010

09:30 Uhr Nordic‑Walking‑Treff mit NW‑Trainerin Tina
Anmeldung bei  Tourist‑Info 1 Tag vorher oder nach Vereinbarung.  Mit Allgäu‑Walser‑Card 3,50 € inkl. Leihstöcke.
Tourist‑Information
(Wertach)
15:00 Uhr Heimatmuseum geöffnet
bis 17 Uhr (Grüntenseestr. 27, Feuerwehrhaus). Mit Allgäu‑Walser‑Card 50 % Ermäßigung.
Heimatmuseum
(Wertach)
17:30 Uhr Wir basteln eine Käsemaus aus Filz
auf dem „Bichler Hof“ bei Familie Herz (Unkostenbeitrag € 8,‑‑).Sie erlernen das „Filzen“ in Naß‑ und Trockentechnik und stellen dabei die Käsemaus her. Anmeldung bei der Tourist‑Info einen Tag vorher.
Bichler Hof in Bichel 20
(Wertach)

Donnerstag, 20.05.2010

09:00 Uhr Wanderführung zu den „Hinanger Wasserfällen“
mit Ambros. Pkw mitbringen. Anmeldung bis 1 Tag vorher, Tel. 08365/702199. Ab 5 Personen.
Tourist‑Information
(Wertach)
15:00 Uhr Gemütlicher Handarbeitstreff
ein interessanter und kurzweiliger Nachmittag mit stricken, häkeln u.v.m. in gemütlicher Runde. Info unter: Tel.: 08365 1252
Wollstadl Rauch
(Wertach)
16:30 Uhr Allgäuer Gebirgskellerei „Besichtigung und Verkostung“
bis 18.30 Uhr Herstellung von Holunderblüten‑, Himbeer‑,und Bergwiesenheuwein,u.m.Eintritt frei!
Allgäuer Gebirgskellerei (in der alten Post)
(Wertach)
16:45 Uhr Singen und Rhythmik für Kinder von 2 ‑ 12 Jahren
Förderung von Konzentration, Sprache, Wahrnehmung und Selbstbewußtsein. Anmeldung Tel.08365/703555.
Naturheilpraxis
(Wertach)
19:30 Uhr Trommeln mit afrikanischen, indianischen Trommeln
Ausdruck von Kraft und Lebensfreude. Ohne Vorkentnisse. Bis 21 Uhr. Te. U.M. Bernhard 08365/303977.
Naturoase Wandelbar
(Wertach)
20:30 Uhr Live‑Musik
Bei entsprechender Nachfrage. Eintritt frei! Info‑Telefon: 08365 70 65 70
Bierstüble
(Wertach)

Freitag, 21.05.2010

09:30 Uhr Qi Gong
Gesundheitsübungen aus China (45 Minuten). Anmeldung Tel. 08365/442. € 3,50.
Tourist‑Information
(Wertach)
18:00 Uhr Laternenwanderung mit  Kässpatzenessen
Geführte Wanderung mit Ambros. Anmeldung bei der Tourist ‑ Info bis 1 Tag vorher.  Mindestteilnehmer 5 Personen.
Tourist‑Information
(Wertach)

Samstag, 22.05.2010

09:30 Uhr Themenwanderung mit Lili Stangl  „Delikatessen am Wegesrand“
bis 16:30 Uhr.25,00 Euro inkl. Mittagessen beim Kräuterwirt. Löwenzahnhonig herstellen.Anmeldung 2 Tage vorher.Tel. 08365/1575.
Ortsteil Pfeiffermühle/Zur Mühlenlili
(Wertach)
20:00 Uhr Fackelwanderung für Erw. und Kinder
mit Biologe Dr. Michael Schneider bis ca. 21:00 Uhr. Infos und Anmeldung Tel. 08365 7990. (2,‑‑EUR)
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Sonntag, 23.05.2010

11:00 Uhr Kurkonzert
der Harmoniemusikkapelle Wertach. Mit Allgäu‑Walser‑Card frei.
Kurpark
(Wertach)
14:30 Uhr Naturkundliche Exkursion: Lebensraum Wiese und Weide
bis 16:30 Uhr mit Biologe Dr. Michael Schneider für Erw. und Kinder. Anmeldung Tel. 08365/7990. 5,‑‑ EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Montag, 24.05.2010

07:00 Uhr Zuschauen und Mitmachen beim traditionellen Herstellen von Ziegenkäse
7 Uhr Ziegenmilchabholung und Vorkäsen bis 8 Uhr. 16:30 Uhr Salzen, Würzen, Quarken und Fertigkäsen. Es kann auch nur eine Aktion besucht werden. Anmeldung: Tel. 08365/702199.
s’Molkefässle
(Wertach)
09:30 Uhr Themenwanderung mit Lili Stangl  „Delikatessen am Wegesrand“
bis 12:30 Uhr. Gebühr 7,00 EuroAnmeldung 2 Tage vorher.Tel. 08365/1575.
Ortsteil Pfeiffermühle/Zur Mühlenlili
(Wertach)
14:30 Uhr Führung durch den Gehölzerlehrpfad
bis 16:30 Uhr. Bestimmung von Bäumen und Sträuchern im Winterkleid mit Biol.Dr. M. Schneider. Anmeldung: 08365/7990. 5 EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)
16:00 Uhr Besichtigung der St. Sebastianskapelle (Kleine Wies) und der Hammerschmiede
Kosten 2 Euro. Mit Allgaeu‑Walser‑Card frei!
St. Sebastianskapelle
(Wertach)
20:00 Uhr Alphornblasen am“Bichler Kreuz“
der Wertacher Alphornbläser bei guter Witterung. Mit Allgäu‑Walser‑Card kostenlos.
Fußweg zum Ortsteil Bichel
(Wertach)

Dienstag, 25.05.2010

16:00 Uhr Bergkäse‑Sennerei‑Besichtigung
Mit Allgäu‑Walser‑Card frei.Ab 10 Personen Käseprobe möglich zu € 6,20 (Voranmeldung nur für Käseprobe bei der Führung)
Bergkäsesennerei
(Wertach)
18:30 Uhr Laternenwanderung
Anmeldung 1 Tag vorher,Tel. 08365/702199. Treff Touristinfo. Mindestteilnehmerzahl 5 Personen.
Tourist‑Information
(Wertach)
19:00 Uhr Lernen, Bewegung und Gehinentwicklung hängen zusammen
Die 7 Sicherheiten die Kinder brauchen. bis 20:30 Uhr. Vortrag v. U.M. Bernhard, Tel. 08365/303977.
Naturoase Wandelbar
(Wertach)
20:00 Uhr Lagerfeuer
für Erwachsene und Kinder.Infos und Anmeldung Tel. 08365 7990.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Mittwoch, 26.05.2010

09:30 Uhr Nordic‑Walking‑Treff mit NW‑Trainerin Tina
Anmeldung bei  Tourist‑Info 1 Tag vorher oder nach Vereinbarung.  Mit Allgäu‑Walser‑Card 3,50 € inkl. Leihstöcke.
Tourist‑Information
(Wertach)
14:00 Uhr Vergessene Schätze am Wegesrand
bis 16:30 Uhr. Heimische Kräuter‑Wahrnehmungsübung. Anmeldung Tel. 08365/303977.
Naturoase Wandelbar
(Wertach)
14:30 Uhr Abenteuer‑Bachwanderung
bis 16:30 Uhr mit Biologe Dr. Michael Schneider für Erw. und Kinder. Anmeldung Tel. 08365/7990. 5,‑‑ EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)
15:00 Uhr Heimatmuseum geöffnet
bis 17 Uhr (Grüntenseestr. 27, Feuerwehrhaus). Mit Allgäu‑Walser‑Card 50 % Ermäßigung.
Heimatmuseum
(Wertach)
17:30 Uhr Wir basteln eine Käsemaus aus Filz
auf dem „Bichler Hof“ bei Familie Herz (Unkostenbeitrag € 8,‑‑).Sie erlernen das „Filzen“ in Naß‑ und Trockentechnik und stellen dabei die Käsemaus her. Anmeldung bei der Tourist‑Info einen Tag vorher.
Bichler Hof in Bichel 20
(Wertach)

Donnerstag, 27.05.2010

15:00 Uhr Gemütlicher Handarbeitstreff
ein interessanter und kurzweiliger Nachmittag mit stricken, häkeln u.v.m. in gemütlicher Runde. Info unter: Tel.: 08365 1252
Wollstadl Rauch
(Wertach)
16:30 Uhr Allgäuer Gebirgskellerei „Besichtigung und Verkostung“
bis 18.30 Uhr Herstellung von Holunderblüten‑, Himbeer‑,und Bergwiesenheuwein,u.m.Eintritt frei!
Allgäuer Gebirgskellerei (in der alten Post)
(Wertach)
16:45 Uhr Singen und Rhythmik für Kinder von 2 ‑ 12 Jahren
Förderung von Konzentration, Sprache, Wahrnehmung und Selbstbewußtsein. Anmeldung Tel.08365/703555.
Naturheilpraxis
(Wertach)
20:30 Uhr Live‑Musik
Bei entsprechender Nachfrage. Eintritt frei! Info‑Telefon: 08365 70 65 70
Bierstüble
(Wertach)
20:30 Uhr Wildblumen des Allgäus ‑ Vortrag mit digitaler Diaschau
eine Wanderung d.versch. Vegetationsstufen bis 22 Uhr von Biologe Dr. Michael Schneider für Erw. und Kinder. Info und Anmeldung Tel. 08365/7990. 3,‑‑EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Freitag, 28.05.2010

09:30 Uhr Qi Gong
Gesundheitsübungen aus China (45 Minuten). Anmeldung Tel. 08365/442. € 3,50.
Tourist‑Information
(Wertach)
17:00 Uhr Fischzuchtführung
Fische füttern,fangen und essen, sowie Krebse beobachten.Bei jeder Witterung. Anmeldung Tel. 083657021 99 oder 1229.
Fischzucht Wertachtal
(Wertach)
18:00 Uhr Laternenwanderung mit  Kässpatzenessen
Geführte Wanderung mit Ambros. Anmeldung bei der Tourist ‑ Info bis 1 Tag vorher.  Mindestteilnehmer 5 Personen.
Tourist‑Information
(Wertach)
20:00 Uhr Fackelwanderung für Erw. und Kinder
mit Biologe Dr. Michael Schneider bis ca. 21:00 Uhr. Infos und Anmeldung Tel. 08365 7990. (2,‑‑EUR)
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Samstag, 29.05.2010

09:30 Uhr Themenwanderung mit Lili Stangl  „Delikatessen am Wegesrand“
bis 16:30 Uhr.25,00 Euro inkl. Mittagessen beim Kräuterwirt.Fichtenspitzensirup herstellen.Anmeldung 2 Tage vorher.Tel. 08365/1575.
Ortsteil Pfeiffermühle/Zur Mühlenlili
(Wertach)
21:00 Uhr Exkursion zu Fledermaus‑Jagdrevieren und Sommerquartieren mit Fledermausdetektor
bis 22:30 Uhr mit Biologe Dr. Michael Schneider für Erw. und Kinder. Anmeldung Tel. 08365/7990. 3,‑‑ EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Sonntag, 30.05.2010

14:30 Uhr Naturkundliche Exkursion: Artenvielfalt im Flachmoor
bis 16:30 Uhr mit Biologe Dr. Michael Schneider für Erw. und Kinder. Anmeldung Tel. 08365/7990. 5,‑‑ EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)

Montag, 31.05.2010

07:00 Uhr Zuschauen und Mitmachen beim traditionellen Herstellen von Ziegenkäse
7 Uhr Ziegenmilchabholung und Vorkäsen bis 8 Uhr. 16:30 Uhr Salzen, Würzen, Quarken und Fertigkäsen. Es kann auch nur eine Aktion besucht werden. Anmeldung: Tel. 08365/702199.
s’Molkefässle
(Wertach)
09:00 Uhr Morgenmeditation
Wir begrüßen den Tag mit Bewegung, Gesang und Meditation.Unkostenbeitrag: 5,‑‑€.  Anmeldung Tel. 08365/703555.
Naturheilpraxis
(Wertach)
09:30 Uhr Themenwanderung mit Lili Stangl  „Delikatessen am Wegesrand“
bis 12:30 Uhr. Gebühr 7,00 EuroAnmeldung 2 Tage vorher.Tel. 08365/1575.
Ortsteil Pfeiffermühle/Zur Mühlenlili
(Wertach)
14:30 Uhr Naturkundliche Exkursion: Lebensraum Wiese
bis 16:30 Uhr mit Biologe Dr. Michael Schneider für Erw. und Kinder. Anmeldung Tel. 08365/7990. 5,‑‑ EUR.
Hotel Pfeiffermühle, Rezeption
(Wertach)
16:00 Uhr Besichtigung der St. Sebastianskapelle (Kleine Wies) und der Hammerschmiede
Kosten 2 Euro. Mit Allgaeu‑Walser‑Card frei!
St. Sebastianskapelle
(Wertach)
19:30 Uhr Heilsames Singen, Trommeln, Tanzen und Obertonsingen
Gemeinsames Singen vermittelt Lebensfreude und Verbundenheit.  Anmeldung: Tel. 08365/70 35 55
Naturheilpraxis
(Wertach)
20:00 Uhr Alphornblasen am“Bichler Kreuz“
der Wertacher Alphornbläser bei guter Witterung. Mit Allgäu‑Walser‑Card kostenlos.
Fußweg zum Ortsteil Bichel
(Wertach)
Werbung:
    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Werdensteiner Moos
  • Das Werdensteiner Moos, nördlich von Immenstadt in Eckarts gelegen, ist das ideale Ausflugsziel für Familien mit Kindern.
    Dieses renaturierte Moorgebiet ist durch einen aufwendig gestalteten Rundwanderweg erschlossen. Ab dem Parkplatz am Gasthof „Zum Haxenwirt“ in Thanners führt der Weg, immer der Beschilderung „Rundweg Werdensteiner Moos“ folgend, um und durch das Moor.

    Der gesamte Weg ist mit Hackschnitzeln […]

  • KlosterCrescentiakloster Kaufbeuren
  • Das Crescentiakloster Kaufbeuren, das Kloster der Franziskanerinnen, befindet sich inmitten der Altstadt.
    InhaltCrescentiakloster KaufbeurenDie Klosterkirche:Öffnungszeiten der Klosterkirche:BerggartenÖffnungszeiten:Führungen:KlosterladenAngebot:Öffungszeiten:
    Crescentiakloster Kaufbeuren
    Benannt ist das Kloster nach Anna Höß, der späteren Schwester M. Crescentia, die seit dem Jahr 2001 in der ganzen Kirche als Heilige verehrt wird.
    Das Kloster geht auf eine Gemeinschaft zurück, die im 13. Jahrhundert durch Anna vom Hof […]

  • Teufelsküche
  • Zwischen Obergünzburg und Ronsberg befindet sich ein besonderer, mystischer Ort: Die Teufelsküche. Zahlreiche, mehr als haushohe, Felsabbrüche mit höhlenähnlichen, begehbaren Spalten, laden zum Staunen und Spielen ein. Die Teufelsküche zählt zu einem der schönsten Geotope in Bayern (Nummer 43).
    Der Schriftsteller Peter Würl kennt die Teufelsküche wie seine Westentasche und hat uns auf eine kleine Expedition […]

  • Kiesbänke im LechtalKiesbänke im Lechtal
  • Zahlreiche, riesige, Kiesbänke laden im Tiroler Lechtal bei Weißenbach zum Sonnen, Baden und Picknicken ein. Unser auswärtiger Ausflugstipp.
    Selbst an heißen Sommertagen habt Ihr dort die Chance eine der kilometerlangen Kiesbänke für Euch alleine zu haben.
    Im Herbst lassen sich am Lech die letzten Sonnenstrahlen intensiv einfangen…
    In den zahlreichen Seitenarmen des Lechs haben Kinder im seichten […]

  • Iller Kiesbank KrugzellIller-Kiesbank Krugzell
  • Die große Iller Sand- und Kiesbank bei Krugzell ist im Sommer ein beliebter Picknickplatz, von Herbst bis Frühjahr ein Ort der Besinnlichkeit.
    Parken kann man am Sportplatz in Krugzell. Vom Parkplatz führt ein „Pfad“ am Sportplatz entlang zum Illerweg.
    Der Untergrund der Krugzeller Kiesbank ist recht steinig, eine Decke solltet Ihr als Sitzunterlage nicht vergessen…
    Übernachten ist dort […]