Waldweihnacht 2019 im Skywalk Allgäu

Wintererlebnis auf 1.000 Metern im Allgäuer Baumwipfelpfad
Waldweihnacht im Skywalk mit gratis Eintritt für Kinder
In den Weihnachtsferien täglich geöffnet

Die Waldweihnacht im skywalk allgäu Naturerlebnispark vom 13. bis 15.12.2019 stimmt mit ihren Angeboten und Aktionen die ganze Familie auf das nahende Weihnachtsfest ein.

Auch im Winter wollen Eltern mit ihren Kids raus in die Natur – der Skywalk Allgäu bietet sich dazu bestens an. Die Lage auf rund 1.000 Metern Höhe gibt den Blick frei auf den Bodensee und die Bregenzer Bergwelt. Hier können Besucher den Wald auch im Winter aus nächster Nähe erleben.

Röhrenrutsche, Wackelbrücken, Abenteuerspielplatz und Spielstationen in freier Natur sorgen zudem für jede Menge Spaß und Action. Kids jeglichen Alters können sich austoben und auf spielerische Weise die Natur kennenlernen.

540 Meter lang und bis zu 40 Meter hoch ist der Baumwipfelpfad im Westallgäuer Kur- und Ferienort Scheidegg. Erstmalig findet hier eine Waldweihnacht statt: Am Wochenende 13. bis 15. Dezember lädt ein Hüttendorf mit Kunsthandwerk und Geschenken, Mitmachaktionen für Kinder, einer „lebenden“ Grippe sowie einer Krippenausstellung zum Besuch. Für Kinder bis 17 Jahre ist der Eintritt zur Waldweihnacht kostenfrei. Erwachsene zahlen vergünstigt 4,50 Euro.

WERBUNG:

Für das leibliche Wohl stehen unter anderem Crêpes, süße Schupfnudeln, Suppen im Brotlaib, Bratwurst und Burger zur Auswahl.

(Fotos: Skywalk Scheidegg)

Vom Boden weg führt der barrierefrei begehbare Pfad in die hohen Baumwipfel des Waldes. Unterwegs vermitteln verschiedene Stationen Wissenswertes über Fauna und Flora. Ein Aufzug bringt Familien mit Kinderwagen, gehbehinderte Menschen und Rollstuhlfahrer bequem und sicher in die Baumkronen.

Weitere Infos: Scheidegg-Tourismus, Rathausplatz 8, 88175 Scheidegg, Tel. 08381 3055, www.scheidegg.de und www.skywalk-allgaeu.de.

Rahmenprogramm:

Freitag, 13. Dezember 2019

17:30 – 19:00 Uhr Alphornbläser auf der Waldbühne

18:00 – 18:30 Uhr Besuch der Klausen

Samstag, 14. Dezember 2019

12:00 – 18:00 Uhr Märchenhütte für Kinder ab 6 Jahre

13:00 – 15:00 Uhr Allgaier Schlanzlmusi auf der Waldbühne

14:00 – 15:00 Uhr Besuch der Schneekönigin

WERBUNG:

15:00 – 16:00 Uhr Stimmflut auf der Waldbühne

15:30 – 16:30 Uhr Besuch von Nikolaus mit Engel, Esel und Krampus

16:00 – 17:30 Uhr Alphornbläser auf der Waldbühne

17:00 – 17:30 Uhr Besuch der Klausen

Sonntag, 15. Dezember 2019

11:30 – 13:30 Allgaier Schlanzlmusi auf der Waldbühne

12:00 – 15:00 Uhr Märchenhütte für Kinder ab 6 Jahre

14:00 – 14:30 Uhr Besuch der Schneekönigin

15:00 – 15:30 Uhr Besuch von Nikolaus mit Engel, Esel und Krampus

13:30 – 15:00 Uhr Männerchor Röthenbach auf der Waldbühne

15:15 – 16:00 Uhr Singvögel auf der Waldbühne und auf dem Baumwipfelpfad

16:00 – 17:30 Uhr Alphornbläser auf der Waldbühne

17:00 – 17:30 Uhr Besuch der Klausen

Öffnungszeiten:

13. Dezember von 16:00 – 20:00 Uhr

14. Dezember von 11:00 – 20:00 Uhr

15. Dezember von 11:00 – 19:00 Uhr

(Fotos: Skywalk Allgäu)
WERBUNG:
Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Alttrauchburg
  • Die Burg Alt-Trauchburg ist eine der besterhaltenen Burgruinen des Allgäus und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
    Nach aufwendiger Erschließung der Ruine lässt sich erahnen, welch mächtige Ausmaße die Burg einst hatte.
    Gerade auch Kinder finden das Entdecken der Ruinenanlage spannend. Informationstafeln zeigen den interessierten Besuchern die bewegte Geschichte der Alttrauchburg auf.
    Einen besonders tollen Ausblick […]

  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Unsere Top 3 – Empfehlungen im Allgäu 2020
  • Subjektiv, begehrt und sicher unvollständig – unsere Top 3 Locations im Allgäu:
    InhaltWelche sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Badeseen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Freizeitparks im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Bergbahnen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Ausflugsziele im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Restaurants im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:Shopping […]