Wandern im Allgäu mit und ohne Kinder – Die Wandertipps des Allgäu-Tipp.

Crescentia Pilgerweg

Crescentia-Pilgerweg

Von Kaufbeuren über Ottobeuren und Mindelheim zurück nach Kaufbeuren

Rund 90 Kilometer führt der Crescentia-Pilgerweg durch das Ost- und Unterallgäu und beinhaltet zahlreiche Orte, die im Leben der heiligen Crescentia von Kaufbeuren (1682 bis 1744), eine wichtige Rolle gespielt haben. (mehr …)


Mehr Allgäu Wandern

Bärgunt-Hütte

Bärgunt-Hütte

Die Bärgunt-Hütte (1408m) auf der Bärguntalm bei Baad im Kleinwalsertal – ein lohnendes Ausflugsziel mit leckerer Einkehr nach einem schönen Spaziergang unterhalb des Widdersteins (2533m).… Weiterlesen...

Wandertrilogie Allgäu

Wiesengänger„, „Wasserläufer“ und „Himmelsstürmer“ – Das sind die 3 Wanderrouten der „Wandertrilogie Allgäu„, hier könnt Ihr das Allgäu mit seinen unterschiedlichen Landschaftsformen in allen Ausprägungen erleben.… Weiterlesen...

Wasserweg Durach

Der Wasserweg oder auch Wasserwanderweg bei Durach (zwischen Ende des Bachtelweges in Durach und der Waldschenke) ist gerade für Familien mit Kindern ein heißer Tipp:

Erlebt ab dem Gasthaus Waldschenke auf rund 2,5 Kilometer den Wasserspielplatz, ein Baumhaus, die Hangrutschen, das Schwingseil, die Hängebrücke und viele weitere Attraktionen für Kinder und Junggebliebene.… Weiterlesen...

Moorerlebnis Elbsee

Das Moorerlebnis Elbsee ist ein einzigartiger Rundwanderweg um den Elbsee bei Aitrang im Ostallgäu. An sieben Stationen informiert das Moorerlebnis Elbsee über die Natur und unsere Moore. Zur Einkehr lädt dort die Seealpe.… Weiterlesen...

Kreuzottern im Allgäu

Kreuzotter

Die Kreuzotter (Vipera berus), die einzige Giftschlange im Allgäu, steht heute auf der „Roten Liste“ der gefährdeten Tierarten. Das einzig nennenswerte Vorkommen findet sich im Ostrachtal, aber auch hier mit Seltenheitswert.… Weiterlesen...

Winterwandern im Tannheimer Tal

Tannheimer Tal Winterurlaub

Winterwandern im Tannheimer Tal ist der Geheimtipp für Genießer und Naturliebhaber. Mit insgesamt 81 Kilometern geräumter Winterwanderwege bietet das Hochtal im Norden Tirols ideale Voraussetzungen für unvergessliche Exkursionen im Schnee. Ob Spaziergänge von Dorf zu Dorf, Höhenwege mit eindrucksvollen Aussichten oder Schneeschuhtouren in einsamer Winterlandschaft – intensive Naturerlebnisse für jeden Anspruch und Geschmack sind hier garantiert.… Weiterlesen...

Winterwandern in Pfronten im Allgäu

Von Dezember bis März lernen Wanderer Pfrontens Geschichte und Kultur auf acht neuen abwechslungsreichen Winterwanderwegen kennen

Von gemütlich über familienfreundlich bis hin zu anspruchsvoll und sportlich: Das Pfrontner Winterwanderwegenetz ist so abwechslungsreich wie die 13-Dörfer-Gemeinde selbst.… Weiterlesen...