11.1.2018 – Unfall in Waltenhofen

12.1.2018 Waltenhofen. Am Donnerstagnachmittag, 11.01.2018, kam ein junger Mann zur Verkehrspolizeiinspektion Kempten, um einen Verkehrsunfall zu melden, den er ein paar Stunden zuvor in Waltenhofen verursacht habe.

Der Unfall soll sich etwa in der Zeit zwischen 11.20 – 12.00 Uhr in der Georg-Haindl-Straße ereignet haben. Der Unfallverursacher gab an, dass er zu schnell gefahren sei.

In einer Kurve sei ihm das Fahrzeugheck ausgebrochen; dieses sei dann gegen einen entgegenkommenden Pkw gestoßen.

WERBUNG:

Aus Angst, seinen Führerschein zu verlieren, sei er beschleunigt weitergefahren; zuhause habe ihn dann aber das Gewissen geplagt.

Zum anderen Pkw konnte der junge Mann nur vage Angaben machen: es könnte sich demnach um einen weißen SUV handeln, eventuell ein BMW X5.

Am Pkw des Unfallverursachers entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 EUR. Es wird daher davon ausgegangen, dass auch der andere Pkw nicht unerheblich beschädigt wurde.

Nachdem sich der Unfallgegner bislang nicht bei der Polizei gemeldet hat, bittet die VPI Kempten um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0831-9909-2050.

(VPI Kempten)

(Foto: Polizei)





Werbung:


TOP-Ausflugsziele im Allgäu:

  • Vilsalpsee im Winter

    Restaurant VilsalpseeRestaurant VilsalpseeDer beliebte Vilsalpsee im Tannheimer Tal ist auch im Winter ein lohnenswertes Ausflugsziel. Nicht nur Langläufer wissen die grandiose Kulisse der umgebenden Berge zu schätzen.
    Unser Tipp für einen kurzweiligen Halbtagsausflug zum Vilsalpsee:… Weiterlesen...

  • Streichelzoo Burgberg

    Das „Tierparadies“, ein beliebter Streichelzoo bei Burgberg, lockt ab Ostern bis Mitte November Groß und Klein. Zahlreiche Tierarten, ein großer Kinderspielplatz und Brotzeiten im „Allgäuer Holzhaus“ lassen keine Langeweile aufkommen.
    Tierparadies BurgbergTierparadies BurgbergWeiterlesen...

  • Basilika Ottobeuren

    Eine der schönsten Barockkirchen der Welt befindet sich im Allgäu, genauer gesagt in Ottobeuren. Mit Ihren 82Meter hohen Flankentürmen kann man die Basilika schon als gewaltig bezeichnen. Besonders lohnenswert, eine Besichtigung der Basilika ist natürlich ein Muß, eines der beeindruckenden Orgelkonzerte.… Weiterlesen...

  • Sturmannshöhle

    Die einzige begehbare Höhle im Allgäu, die Sturmannshöhle, befindet sich in Obermaiselstein. Über rund 180 Stufen erreicht Ihr mit dem Höhlenführer das interessante Innere der Sturmannshöhle. Der Höhlenführer weiß Euch dort auch viel Wissenswertes über die Höhle zu berichten.… Weiterlesen...

  • Ausflugsziel Allgäu Airport

    Der Allgäu Airport bei Memmingen ist ein interessantes Ausflugsziel für die ganze Familie, gerade auch für Kinder. Neben dem Terminal befindet sich eine urig eingerichtete Alphütte, die Erdinger Urweisse-Hütt’n. Dort gibt es kleine Gerichte und leckeres Erdinger Weißbier für die Großen.… Weiterlesen...