11.2.2016 – Unfall auf der A96 bei Memmingerberg

11.2.2016 Memmingerberg. Eine 20-jährige Pkw-Fahrerin geriet heute Vormittag auf der A 96 auf Höhe Memmingerberg in Fahrrichtung Lindau nach einem missglückten Überholmanöver ins Schleudern, so dass sich ihr Fahrzeug überschlug und auf dem Dach liegen blieb.

Die junge Fahrerin hatte bei dem Überholvorgang den links neben ihr fahrenden Pkw nicht bemerkt und im letzten Moment ruckartig das Lenkrad nach rechts gezogen.

Sie verlor dadurch die Kontrolle über ihr Fahrzeug, prallte gegen die Mittelbetongleitwand und überschlug sich.

WERBUNG:

Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Der Schaden am Auto beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

(PP Schwaben Süd/West)



Werbung:

Auch interessant!