12.10.2017 – Motorradunfall am Riedbergpass

13.10.2017 Obermaiselstein/Oberallgäu. Am Donnerstagmittag ereignete sich am Riedbergpass ein Verkehrsunfall zwischen Motorrad-Fahrer und Pkw-Fahrer.

Ein Pkw-Fahrer mit Anhänger fuhr von einer Seitenstraße auf die Kreisstraße auf und übersah hierbei einen von rechts kommenden Motorradfahrer.

Dieser konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern, fuhr dem Pkw in die rechte Seite und schleuderte daraufhin etwa 30 Meter weit, bis er zum Liegen kam.

WERBUNG:

Aufgrund seiner zugezogenen Verletzungen wurde er mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Den Pkw-Führer erwartet eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

(PI Oberstdorf)

(Foto: Polizei)