14.2.2016 – Unfall auf der B12 bei Kraftisried

15.2.2016 Kraftisried. Wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 27.000 Euro entstand gestern Abend an zwei Pkw bei einem Verkehrsunfall auf der B 12, Höhe der Anschlussstelle Kraftisried.

Eine von Kempten in Richtung München fahrende 51-jährige Pkw-Fahrerin geriet auf Höhe der Anschlussstelle nach rechts von der Straße und überfuhr ein Verkehrszeichen.

Danach schleuderte der Pkw auf die Gegenfahrspur und prallte gegen die Fahrerseite eines entgegenkommenden Pkw. Dieser kam dadurch nach rechts von der Straße ab und blieb schwer beschädigt an der Böschung stehen.

WERBUNG:

Der 44-jährige Fahrer sowie die Unfallverursacherin blieben bei dem Verkehrsunfall unverletzt.

(PI Marktoberdorf)



Werbung:

Auch interessant!