15.1.2016 – Unfall in Lindau

16.1.2016 Lindau. Gegen 06.30 Uhr morgens kam ein Autofahrer im Sorgersweg aus nicht bekannter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Zaun. Anschließend entfernte sich der Autofahrer, ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern.

Aufgrund von am Unfallort zurückgebliebener Teile konnte der Fahrzeugtyp ermittelt werden und bei der Überprüfung von Reparaturwerkstätten wurde ein Fahrzeug mit entsprechenden Schäden festgestellt.

Der Fahrzeughalter räumte sofort ein, den Unfall verursacht zu haben, er habe nicht daran gedacht, die Polizei zu verständigen.

WERBUNG:

Der Sachschaden an Zaun und Fahrzeug ist erheblich mit geschätzten 5.500,- Euro. Ermittlungen wegen Unfallflucht laufen.

(PI Lindau)



Werbung:

Auch interessant!