17.2.2016 – Unfall in Pfronten-Weißbach

18.2.2016 Pfronten/Ostallgäu. Am Mittwochabend kam es in Pfronten-Weißbach an einer vielbefahrenen Kreuzung zu einem Zusammenstoß zweier Pkw.

Eine 29-jährige Fahrzeugführerin eines Kleinwagens übersah eine bevorrechtigte 19-jährige Pkw-Fahrerin, die aus Richtung Nesselwang kam und nach links Richtung Füssen weiter fahren wollte.

Beide Fahrzeuge kollidierten auf der Kreuzung und wurden trotz niedriger Geschwindigkeiten total beschädigt. Mit unfallursächlich war nach Unfallschilderungen die komplizierte Verkehrssituation so dass die Unfallverursacherin das andere Fahrzeug komplett übersehen hatte.

WERBUNG:

Die Unfallverursacherin muss nun mit einem Bußgeld und einem Punkt im Flensburg rechnen.

(PSt Pfronten)



Werbung:

Auch interessant!