18.11.2017 – Schlägerei in Diskothek in Pfronten

19.11.2017 Pfronten/Ostallgäu. Am Samstagmorgen, gegen 02:00 Uhr, gerieten in einer Diskothek in Pfronten-Berg zwei Personengruppen von ca. zehn betrunken Männern in Streit in deren Verlauf es zu einer handfesten Auseinandersetzung kam.

Der Sicherheitsdienst der Diskothek konnte die Streithähne nur schwer trennen.

Beim Eintreffen der Polizei hatte sich schon einige Beteiligte aus der Diskothek entfernt.

WERBUNG:

Vor Ort konnten durch die Polizeibeamten noch zwei Täter im Alter von 30 und 32 Jahren feststellen und drei Geschädigte im Alter von 21 bis 27 Jahren ermitteln.

Der Grund der heftigen Auseinandersetzung ist noch nicht bekannt.

Die Verletzten hatten Abschürfungen und Platzwunden und wollten vor Ort keine ärztliche Behandlung.

Zwei Streifen und eine Zivilstreife der PI Füssen waren in der Nacht zum Einsatz nach Pfronten geeilt.

Die weiteren Ermittlungen werden von der Polizei Pfronten übernommen.

(PSt Pfronten)

(Foto: Polizei)