Polizei

2.2.2016 – Verpuffung in Gaststätte in Hinterstein

3.2.2016 Hinterstein/Oberallgäu. Am Dienstagvormittag ereignete sich in einer Gaststätte in Hinterstein eine Verpuffung, bei der die Inhaberin erhebliche Brandverletzungen an der Hand erlitt.

Die 40-jährige Gastwirtin war gerade dabei, ihre Zigarette auszudrücken, als sich die Verpuffung ereignete. Die Frau wurde zur Versorgung der Verletzungen stationär im Krankenhaus aufgenommen.

Die Ermittlungen bezüglich der Ursache dauern noch an. Sachschaden entstand nicht.

WERBUNG:

(PI Sonthofen)



Werbung:

Auch interessant!