23.2.2016 – Brand in Durach

23.2.2016 Durach. Aus noch ungeklärter Ursache war heute kurz nach Mitternacht ein Brand auf einer kleinen Terrasse im Eingangsbereich eines Einfamilienhauses im Bäuerlingerweg ausgebrochen. Von dort aus breitete sich das Feuer über einen Stützbalken auf die darüber liegende Balkonverkleidung aus.

Zeugen, die von ihrem Auto aus den hellen Feuerschein entdeckt hatten, verständigten sofort die Feuerwehr und alarmierten die fünf Hausbewohner. Diese blieben unverletzt.

Zur Brandbekämpfung war die Feuerwehr Durach vor Ort. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht genau fest, dürfte sich aber im vierstelligen Bereich bewegen.

Die Kriminalpolizei Kempten hat die Ermittlungen übernommen.

(KPI Kempten)


WERBUNG:

Auch interessant!