25.10.2017 – Motorradunfall in Marktoberdorf

26.10.2017 Marktoberdorf. Am 25.10.2017, gegen 16.45 Uhr, wendete ein 34-jähriger Pkw-Fahrer in der Füssener Straße sein Fahrzeug, um stadtauswärts zu fahren.

Dabei übersah er den vom Kreisverkehr Schillenberg kommenden 31-jährigen Motorradfahrer.

Dieser versuchte noch abzubremsen, kam dabei aber zu Sturz und prallte mit seinem Motorrad in die linke Front des Pkws.

WERBUNG:

Hierbei wurde der Kradfahrer verletzt und musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)

(Foto: Polizei)