Einsatzzentrale

25.3.2016 – Randale in Marktoberdorf

Für einen Polizeieinsatz in Marktoberdorf sorgen gestern mehrere Jugendliche. Die Täter sind gefasst.

26.3.2016 Marktoberdorf. Am Karfreitag wurde der Polizei Marktoberdorf mitgeteilt, dass mehrere Jugendliche beim Gebäude des ehemaligen Supermarktes in der Ruderatshofener Straße randalieren würden.

Die Jugendlichen hatten sich nach Eintreffen der Polizei bereits entfernt, allerdings konnten einige Zeugen festgestellt werden.

Die Täter hatten eine Türe des Gebäudes aufgebrochen und waren in das Gebäude gegangen. Hier warfen sie verschiedene Utensilien umher.

Die Jugendlichen konnten im Anschluss namentlich ermittelt werden und waren weitgehend geständig. Sie erwartet nun eine Strafanzeige sowie eine Meldung an das zuständige Jugendamt.

(Polizeiinspektion Marktoberdorf)


WERBUNG:

Auch interessant!