27.1.2016 – Unfall in Buchloe

28.1.2016 Buchloe. Am Mittwochabend fuhr eine 44-jährige Frau aus Penzing mit ihrem Pkw auf der Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof.

Auf Höhe des Stadthotels bog sie plötzlich in eine Zufahrt nach links ab, um dort zu wenden. Dabei übersah sie einen in gleicher Richtung fahrenden überholenden Notarztwagen, der mit Blaulicht zu einem Noteinsatz am Bahnhof unterwegs war.

Um einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug der Frau zu vermeiden, wich der 48-jährige Notarzt nach links aus und prallt gegen einen Baum.

WERBUNG:

Zu einer Berührung beider Fahrzeuge kam es nicht. Der Notarztwagen wurde schwer, der Baum leicht beschädigt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 8100 Euro. Verletzt wurde niemand.

(PI Buchloe)



Werbung:

Auch interessant!