Polizei

30.1.2016 – Schlägerei in Memmingerberg

30.1.2015 Memmingerberg. In den frühen Morgenstunden des 30.01.2016 (Samstag) kam es zu einer Körperverletzung auf dem Parkplatz eines dort stattfindenden Faschingsballs.

Auslöser für diese Auseinandersetzung war, dass eine männliche Person zunächst versuchte in den Kühlergrill eines Pkws zu urinieren.

Zwischen dem Pkw-Fahrer und der männlichen Person kam es daraufhin zu einem Gerangel. In dessen Verlauf schlug der 31 jährige Täter dem Pkw-Fahrer mit der Faust in das Gesicht. Durch diesen Schlag wurde der Geschädigte leicht verletzt.

(PI Memmingen)


WERBUNG:

Auch interessant!