Polizei

31.1.2016 – Unfall zwischen Bad Wörishofen und Schlingen

1.2.2016 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am Sonntag, gegen 13.30 h, ereignete sich zwischen Bad Wörishofen und Schlingen ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein 43-jähriger Pkw Fahrer befuhr mit seinem SUV die St2015 in Fahrtrichtung Schlingen. Nach einem Überholvorgang kam er beim Wiedereinscheren aufgrund von Schneematsch ins Schlingern, geriet auf das Bankett und fuhr danach eine Böschung hinunter. Er prallte mit der linken Fahrzeugfront gegen einen Baum, danach überschlug sich das Fahrzeug.

Der Fahrer wurde schwerverletzt, sein 16-jähriger Beifahrer leicht.

WERBUNG:

Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden – ca. 30 000 Euro.

(PI Bad Wörishofen)



Werbung:

Auch interessant!