31.10.2017 – Diebstahl und Schlägerei im Bahnhof Lindau

1.11.2017 Lindau. Im Bahnhof Lindau kam es am am Dienstag kurz vor Mitternacht zu einer Schlägerei.

Mehrere Besucher einer dortigen Veranstaltung bemerkten plötzlich, dass ihnen aus den Hosen- oder Handtaschen Mobiltelefone oder Geldbeutel entwendet wurden.

Tatverdächtig waren 3 junge Männer aus dem nordafrikanischen Raum, die eigentlich auch gar nicht eingeladen waren.

WERBUNG:

Nachdem sie zur Rede gestellt worden waren, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, wobei aber niemand ernsthaft verletzt wurde.

Von den möglichen Tätern konnte nur noch ein 19-jähriger aus Marokko angetroffen werden. Genaueres werden die weiteren Ermittlungen ergeben.

(PI Lindau)

(Foto: Polizei)