Polizei

7.3.2016 – Unfall in Burgberg

7.3.2016 burgberg. Am Montag kam es kurz vor Schulbeginn in Burgberg zu einem Schulwegunfall, bei dem ein 6-jähriger Junge leicht verletzt wurde.

Eine 36-jährige Pkw-Fahrerin rangierte mit ihrem Pkw auf dem Parkplatz vor dem Kindergarten und übersah dabei den gerade an ihrem Pkw vorbeilaufenden Erstklässler.

Das Kind wurde mit der vorderen rechten Ecke des Pkw am linken Fuß angefahren und verletzte sich dabei. Es wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus verbracht.

WERBUNG:

(PI Sonthofen)



Werbung:

Auch interessant!