9.11.2017 – Fahrradunfall in Memmingen

10.11.2017 Memmingen. Ein 42 Jahre alter Fahrradfahrer, befuhr gestern, gegen 09:00 Uhr, die Fahrradunterführung in der Augsburgerstraße Memmingen in östlicher Richtung.

Als er ins Rutschen geriet, kommt er mit seinem Rad auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer 49 Jahre alten entgegenkommenden Radlerin.

Beide mussten anschließend mit leichten Kopfverletzungen im Klinikum Memmingen versorgt werden.

WERBUNG:

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)