9.11.2017 – Unfall in Pfronten

10.11.2017 Pfronten/Ostallgäu. Leichte Verletzungen erlitt ein 38-jähriger Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einer 26-jährigen Pkw-Fahrerin am Donnerstagabend auf der Allgäuer.

Die Pkw-Fahrerin wollte vom Parkplatz der Diskothek auf die Allgäuer Straße einbiegen und übersah dabei den Radfahrer der auf dem bevorrechtigten Radweg in Richtung Pfronten-Weißbach unterwegs war.

Die Pkw-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und stieß mit dem Radfahrer zusammen.

WERBUNG:

Der Radler stürzte auf die Teerdecke und erlitt dabei Abschürfungen und Prellungen.

Der verletzte Radfahrer kam zur ärztlichen Versorgung in die Klinik.

Am Fahrrad und Pkw entstand nur geringer Schaden.

(PSt Pfronten)

(Foto: Polizei)