Fachambulanz für verurteilte Gewalt- und Sexualstraftäter: Oberbürgermeister stellt geplanten Standort in Memminger Innenstadt in Frage

17.9.2019 Memmingen. „Unser heutiges Gespräch mit Vertretern des Justizministeriums und des Evangelischen Hilfswerks hat leider zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis geführt“, bedauert Oberbürgermeister Manfred Schilder.

Nach einer Planung des Bayerischen Justizministeriums soll in der Memminger Hirschgasse eine psychotherapeutische Fachambulanz für verurteilte Gewalt- und Sexualstraftäter eingerichtet werden.

„Unsere Argumente und die Bedenken der Anwohner, den Standort aus der Memminger Innenstadt heraus zu verlagern, fanden kein Gehör“, berichtet Schilder. Er stellt klar: „Dass derartige Einrichtungen nötig sind, um entlassene Straftäter therapeutisch zu begleiten und so die Sicherheit letztendlich aller Menschen in der Region zu erhöhen, ist zweifellos korrekt und unterstützenswert. Ich halte jedoch die Entscheidung des Justizministeriums, aus fachlichen Gründen am derzeit geplanten Standort festzuhalten, nicht für richtig. Der geplante Standort an dieser zentralen Stelle ist sehr problematisch, für Klienten genauso wie für Anlieger. Eine Anonymität ist in der Innenstadt nicht gegeben.“

Die Memminger Stadtverwaltung hat erst durch einen Bauantrag von den Plänen des Ministeriums zur Einrichtung der Fachambulanz in der Hirschgasse erfahren. „Als Kommune haben wir keinen Einfluss auf die Planung des Ministeriums“, betonte der Oberbürgermeister.

Gegen das Vorhaben des Justizministeriums formierte sich erheblicher Widerstand in der Memminger Bürgerschaft. Gestern übergaben Anlieger eine Liste mit über 1600 gesammelten Unterschriften, um eine Ansiedlung der psychotherapeutischen Einrichtung in der Innenstadt zu verhindern.

WERBUNG:

Das Justizministerium sagte im Rahmen des heutigen Gesprächs zu, in Kürze eine Veranstaltung für die Anlieger abzuhalten, um die Arbeit der Fachambulanz und die Standortentscheidung zu erläutern.

Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Alttrauchburg
  • Die Burg Alt-Trauchburg ist eine der besterhaltenen Burgruinen des Allgäus und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
    Nach aufwendiger Erschließung der Ruine lässt sich erahnen, welch mächtige Ausmaße die Burg einst hatte.
    Gerade auch Kinder finden das Entdecken der Ruinenanlage spannend. Informationstafeln zeigen den interessierten Besuchern die bewegte Geschichte der Alttrauchburg auf.
    Einen besonders tollen Ausblick […]

  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Wochenmarkt KemptenTop 3 – Empfehlungen im Allgäu 2019
  • Welches sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?
    Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Die Seealpe am Elbsee: Seealpe am Elbsee

    2. Sorg-Alpe 1 – zwischen Wertach und Unterjoch

    3. Mehlblockalpe im Kemptener Wald bei Görisried
    Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Starzlachauenbad in Wertach: Starzlachauenbad Wertach

    2. Freibad Bad Hindelang (Naturbad)
    3. Alpenfreibad in Scheidegg: Alpenfreibad Scheidegg
    Badeseen im Allgäu…unsere […]