Festspielhaus Neuschwanstein feiert den Geburtstag Ludwigs II. von Bayern

19.8.2021 Füssen/Ostallgäu. Traditionell wird im Festspielhaus Neuschwanstein der Geburtstag Ludwigs II. von Bayern am 25.08. gebührend gefeiert. Dieses Jahr sogar mit einem neuen englischsprachigen Musical – Ludwig goes international!

Bereits am Freitag, 20.8. wird aus dem romantischen Barockgarten ein großer Kunsthandwerkermarkt. Aus ganz Süddeutschland reisen die Vieranten an und bringen ihre kreativen, handgefertigten Unikate mit. Bis zum Sonntag bleibt der Markt geöffnet. Sonntagvormittag spielt zum Frühschoppen der Musikverein Steingaden im Biergarten am See auf.

Samstagabend, 21.8.2021, laden Marc & Janet zur 14. KÖNIGSGALA, dieses Jahr als Open Air. „Let´s Rock the King!“ heißt das Programm und besten Darsteller des Genres präsentieren gemeinsam ein buntes Programm der größten Musicalhits und Evergreens. Gänsehaut und unvergessliche Momente inklusive!

Montagabend, 22.8.2021, kommen zwei ganz besondere Künstler mit „Ein gefährliches Spiel“ auf die Bühne des Sommergartens. Die in Füssen bestens bekannte Musicalstars Chris Murray, unvergessen als Alberich in DER RING und Misha Kovar, die als Sisi im Musical LUDWIG² die Herzen im Sturm eroberte. Die beiden Stars präsentieren ihr erstes gemeinsames Konzertprogramm mit bekannten Songs aus den großen Musicals vom Phantom der Oper bis zum Tanz der Vampire.

WERBUNG:

Dienstagabend, 23.8.2021, ist es dann soweit: THE DREAM KING – Ludwig’s Castle & His Empress wird zum ersten Mal auf der Bühne des Festspielhauses gezeigt. In 45 Minuten erhalten die Besucher Einblick in das Leben von König Ludwig II. von Bayern, werden aber auch in seine Traumwelten entführt. Mit seiner Seelenverwandten, Sissi, der Kaiserin von Österreich erlebt er Abenteuer voller Mystik und Romantik rund um die Legende des Schwans und des Schwerts.

WERBUNG:

Eine spektakuläre Musicalaufführung mit den Musicalstars Patrick Stanke, Daniel Mladenov, Chris Green, Kristin Backes und Stefanie Gröning, den außergewöhnlichen Bühnenbilder aus dem Erfolgsmusical Ludwig2 auf der großen Drehbühne des Festspielhauses mit seinem riesigen Wasserbassin und atemberaubender Akrobatik.

Zum Geburtstag am Mittwoch, 25.8.2021, wird das neue Kurzmusical vormittags 11 Uhr und 16 Uhr gezeigt. Ab der Saison 2022 soll es dann fester Bestandteil des Programms im Festspielhaus werden.

Abends kehrt der König dann zurück auf die Bühne: das bekannte Erfolgsmusical rund um das Leben des Märchenkönigs Ludwig2 wird am Originalschauplatz gezeigt. Ein Musical-Ereignis von höchstem Rang, voller Poesie und Leidenschaft, mit atemberaubenden Bildern und wunderschöner Musik. Berührend, romantisch und spannend zugleich.

Und es wäre kein Geburtstag, wenn es zum Abschluss nicht noch ein königliches Feuerwerk vor der einzigartigen Kulisse des Festspielhauses Neuschwanstein geben würde. Ein Geschenk des Hauses an alle Besucher!

Alle weiteren Sommergarten-Spieltermine und Tickets unter www.das-festspielhaus.de
und 08362 / 5077-777




    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Wasserburg am Bodensee
  • Wasserburg, zwischen dem Bodensee und den Allgäuer Bergen gelegen, empfiehlt sich als Tagesausflugsziel.
    Die traumhafte Lage am „Schwäbischen Meer“ ist einer der grandiosen Höhepunkte dieser Halbinsel.
    Tolle Aussichten, leckeres Essen am See, direkt am Hafen, und mehr erwarten Euch. Wasserburg gilt nicht grundlos als die „Perle des Bodensees“.
    Der Allgäu-Tipp:
    Fischliebhaber besuchen die Bodenseefischerei Bichlmair (Jägersteig 5 – 88142 […]

  • Alttrauchburg
  • Die Burg Alt-Trauchburg ist eine der besterhaltenen Burgruinen des Allgäus und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
    Nach aufwendiger Erschließung der Ruine lässt sich erahnen, welch mächtige Ausmaße die Burg einst hatte.
    Gerade auch Kinder finden das Entdecken der Ruinenanlage spannend. Informationstafeln zeigen den interessierten Besuchern die bewegte Geschichte der Alttrauchburg auf.
    Einen besonders tollen Ausblick […]

  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]