Jugendliche engagieren sich ehrenamtlich im Memminger Westen

13.3.2019 Memmingen. Oftmals ist es schon schwer seine Ausbildung, die Schule und die Hobbys unter einen Hut zu bringen. Doch neben diesen sehr zeitintensiven Beschäftigungen nehmen sich 12 Jugendliche aus dem Jugendtreff Splash in Memmingen noch Zeit, sich für die Interessen der anderen Jugendlichen zu engagieren.

Im Januar wählten die Besucher des Splash Alessandro Milioti, Antony Bellanova, Daniel Ajaganov, Edward Spiger, Isabella Mildenberger, Iwan Mourenia, Jasmin Seldner, Jonathan Owusu, Karoline Fel´din, Martin Sperling, Sabrina Savu und Volkan Bidav zu ihrem neuen Jugendbeirat. Dieser wird im kommenden Jahr die Interessen und Belange der Jugendlichen vertreten.

Die Bildungs- und Freizeiteinrichtung Jugendtreff Splash der offenen Jugendarbeit Memmingen bietet im Memminger Westen ein umfassendes Bildungs- und Freizeitangebot, Hilfe bei Hausaufgaben und Bewerbungen sowie Unterstützung in allen Lebenslagen und schwierigen Situationen. Dieses Angebot wird von Kindern und Jugendlichen aller Altersgruppen sehr gut und gerne angenommen. Gemeinsam mit ihren Freunden können sie hier ihre Freizeit sinnvoll gestalten, an zahlreichen Ausflügen teilnehmen sowie Ratschläge und Beistand bei Fragen und Problemen durch das pädagogische Personal erhalten.

In diesem Jahr werden sich die neuen Mitglieder des Jugendbeirats gemeinsam in den regelmäßig stattfindenden Beiratssitzungen darüber austauschen, welche Bedürfnisse und Wünsche die Besucher der Bildungs- und Freizeiteinrichtung haben und wie man den Alltag des Jugendtreffs noch besser gestalten könnte. Neben diesen sehr wichtigen Tätigkeiten werden sie an Arbeitskreisen und Versammlungen in Memmingen teilnehmen und hier die Sicht und die Interessen der jungen Bürgerinnen und Bürger einbringen.

Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass sich die Jugendlichen in diesem Ehrenamt außerordentlich engagieren und durch ihre tatkräftige Unterstützung viele Projekte erst umsetzbar werden, die ohne diese Arbeit nicht möglich wären. Das Team des Jugendtreff Splash freut sich auf ein Jahr guter Zusammenarbeit mit einem jungen und engagierten Beirat.

WERBUNG:
Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Alttrauchburg
  • Die Burg Alt-Trauchburg ist eine der besterhaltenen Burgruinen des Allgäus und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
    Nach aufwendiger Erschließung der Ruine lässt sich erahnen, welch mächtige Ausmaße die Burg einst hatte.
    Gerade auch Kinder finden das Entdecken der Ruinenanlage spannend. Informationstafeln zeigen den interessierten Besuchern die bewegte Geschichte der Alttrauchburg auf.
    Einen besonders tollen Ausblick […]

  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Wochenmarkt KemptenTop 3 – Empfehlungen im Allgäu 2019
  • Welches sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?
    Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Die Seealpe am Elbsee: Seealpe am Elbsee

    2. Sorg-Alpe 1 – zwischen Wertach und Unterjoch

    3. Mehlblockalpe im Kemptener Wald bei Görisried
    Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Starzlachauenbad in Wertach: Starzlachauenbad Wertach

    2. Freibad Bad Hindelang (Naturbad)
    3. Alpenfreibad in Scheidegg: Alpenfreibad Scheidegg
    Badeseen im Allgäu…unsere […]


Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/1/d16937579/htdocs/allgaeu-tipp/wp-content/plugins/wp-forecast/func_accu.php on line 312