Kinder pflanzen in Kettershausen einen Baum für saubere Luft

30.4.2018 Landkreis Unterallgäu. Jeder, der an einem heißen Sommertag schon einmal einen Waldspaziergang gemacht hat, weiß, welche wohltuende Wirkung Bäume haben: Unter anderem tragen sie zur Feinstaubfilterung und Sauerstoffproduktion bei, wirken mit ihrem Schatten dem Aufheizen von versiegelten Flächen entgegen und sind Lebensraum für viele Tiere.

Daran erinnert alljährlich im April der Tag des Baumes, an dem in ganz Deutschland Bäume gepflanzt werden – auch im Unterallgäu.

Heuer fand die Pflanzaktion in Kettershausen statt, mit tatkräftiger Unterstützung der Kindergartenkinder. Sie pflanzten eine Ess-Kastanie, die heuer der Baum des Jahres ist.

Susanne Schewetzky, Bürgermeisterin von Kettershausen, und Helmut Koch, Stellvertreter des Landrats, freuten sich über die stimmungsvollen Lieder der Kinder. In einer Naturgemeinde wie Kettershausen haben laut Schewetzky Bäume eine ganz besondere Bedeutung.

Der Tag des Baumes ist auch wieder Auftakt für die landkreisweite Aktion „Mehr Bäume für den Klimaschutz“. Dieses Projekt hat die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt Unterallgäu in Zusammenarbeit mit der Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege ins Leben gerufen.

WERBUNG:

Bis 31. Juli können alle Unterallgäuer Gemeinden kostenlos den Baum des Jahres 2018, die Ess-Kastanie, oder einen heimischen Laubbaum bestellen. Ziel ist es, so viele Bäume wie möglich zu pflanzen. Deshalb können die Gemeinden weitere Bäume gleich mitbestellen.

Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht nimmt die Bestellungen entgegen und gibt weitere Informationen zu dem Projekt unter Telefon (08261) 995-164 oder per E-Mail an Opens window for sending emailmailto:klimaschutz(at)lra.unterallgaeu.de

Mehr auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/baeume

Mit fröhlichen Liedern begleiteten die Kindergartenkinder aus Kettershausen die Baumpflanz-Aktion. Foto: Markus Orf/Landratsamt Unterallgäu
Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Alttrauchburg
  • Die Burg Alt-Trauchburg ist eine der besterhaltenen Burgruinen des Allgäus und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
    Nach aufwendiger Erschließung der Ruine lässt sich erahnen, welch mächtige Ausmaße die Burg einst hatte.
    Gerade auch Kinder finden das Entdecken der Ruinenanlage spannend. Informationstafeln zeigen den interessierten Besuchern die bewegte Geschichte der Alttrauchburg auf.
    Einen besonders tollen Ausblick […]

  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Wochenmarkt KemptenTop 3 – Empfehlungen im Allgäu 2019
  • Welches sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?
    Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Die Seealpe am Elbsee: Seealpe am Elbsee

    2. Sorg-Alpe 1 – zwischen Wertach und Unterjoch

    3. Mehlblockalpe im Kemptener Wald bei Görisried
    Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Starzlachauenbad in Wertach: Starzlachauenbad Wertach

    2. Freibad Bad Hindelang (Naturbad)
    3. Alpenfreibad in Scheidegg: Alpenfreibad Scheidegg
    Badeseen im Allgäu…unsere […]