Landratsamt Lindau schafft mit eigener Facebook-Seite mehr Transparenz für Bürger

4.12.2017 Lindau (Bodensee). Das Landratsamt Lindau (Bodensee) ist seit kurzem mit einer eigenen Facebook-Seite online gegangen.

Der Schwerpunkt dieser Seite liegt darauf den Bürgern aktuelle Informationen aus dem Landkreis Lindau zur Verfügung zu stellen sowie auf das umfassende Service-Angebot der Kreisverwaltung aufmerksam zu machen.

Landrat Elmar Stegmann erhofft sich durch die neue Facebook-Präsenz vor allem noch mehr Transparenz für die Bürgerinnen und Bürger herzustellen und Informationen breiter zu streuen.

Aktuelle Informationen wie Pressemitteilungen sollen den Facebook-Auftritt ebenso prägen wie Infos zu Straßenbaustellen, Veranstaltungen des Landkreises, Tourismusthemen, aktuelle Stellenausschreibungen oder Informationen zu Dienstleistungen der verschiedenen Fachbereiche.

„Mit unserem neuen Auftritt im sozialen Netzwerk Facebook wollen wir nützliche Service-Informationen schnell und bürgernah bereitstellen, aber auch Interessantes aus dem Landratsamt präsentieren“, sagt Landrat Stegmann.

Darüber hinaus soll die Facebook-Seite auch im Falle einer Katastrophe oder eines Großschadensereignisses im Landkreis Lindau dazu benutzt werden, um den Abonnementen der Seite aktuelle Informationen zukommen zu lassen.

In einer Netiquette wird das Nutzerverhalten auf der Seite geregelt.
Der Facebook-Auftritt des Landratsamtes ist unter dem Suchbegriff “Landkreis Lindau Bodensee“ abrufbar. „Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn möglichst viele Bürgerinnen und Bürger unsere Facebook-Seite besuchen und ein „Gefällt-mir“ hinterlassen“, so Stegmann.

Lindau Hafen
Lindau Hafen