Sonnenreichster Kurort in Deutschland ist Bad Waldsee

20.1.2016. Von der Sonne verwöhnt: Bad Waldsee ist die sonnigste Kurstadt Deutschlands. Mit 2.294 Sonnenstunden im vergangenen Jahr nimmt das Kur- und Urlaubsdomizil Platz 1 unter den mehr als 350 deutschen Heilbädern und Kurorten ein.

Zum wiederholten Mal in Folge gehört das oberschwäbische Bad Waldsee somit zu den bundesweit sonnigsten Orten (2.099 Sonnenstunden im Jahr 2014). Deutschlandweit war 2015 Baden-Württemberg das sonnenreichste Bundesland mit March im Breisgau an der Spitze (2.350 Sonnenstunden). Die ersten Plätze nehmen Schwarzwaldorte ein, gefolgt vom oberschwäbischen Bad Waldsee auf Platz 5. Ermittelt werden die Sonnenstunden jedes Jahr von der MeteoGroup in Kombination mit dem nationalen Wetterdienst.

Vier Jahre in Folge hat Bad Waldsee seinen Platz auf den vorderen Rängen der Sonnenscheinstatistik eingenommen. Die Gesundheitsstadt kann damit ihrem Slogan “Bad Waldsee tut gut” weiterhin gerecht werden. Und sie ist stolz auf ihr Moorprädikat. Seit 60 Jahren darf sich die Stadt Moorheilbad nennen. Im Jubiläumsjahr fahren daher alle Gäste der Stadt, die die Kurkarte haben, kostenlos im Citybus oder bekommen auch die Wanderkarte gratis. Themenführungen wie Kunst- oder Gruselführungen für Gruppen bereichern ab Frühjahr das Jahresprogramm.

Ausschlaggebend für das sonnige Klima in der 20.000 Einwohner zählenden Stadt ist die beschützte Lage auf 600 Metern Höhe zwischen der Schwäbischen Alb und den Alpen. Föhnausläufer dringen meist bis in das Kur- und Urlaubsdomizil vor. Das Ergebnis: reichlich Sonne, wenig Nebel und ein mildes Reizklima. Gäste fühlen sich mit diesen Voraussetzungen rundum wohl und können alle Annehmlichkeiten eines Moorheilbades und Kneipp-Kurortes der „Premium-Class“ genießen.

Auf zehn Genießerrouten können etwa Radurlauber die Sonnenstunden in der Natur genießen. Wanderer erhalten in diesem Jahr die Wanderkarte gratis, die sie auf schönen Wegen vorbei an Kirchen und Kapellen führt. Auch Reisemobilisten oder Autoreisende kommen hier auf dem Stellplatz bei der Waldsee-Therme und am See auf ihre Kosten. Jung und Alt finden ein großes Übungsterrain im Kletterpark im Tannenbühl und Golfer genießen die 45 Löcher auf dem fürstlichen Golfplatz vor den Toren der Stadt.


WERBUNG:

Auch interessant!