20.1.2022 – Unfall in Dornbirn

20.1.2022 Dornbirn/Vorarlberg. Eine 59-jährige Pkw-Lenkerin fuhr am 20.1.2022, gegen 02:34 Uhr, auf der Gütlestraße in Richtung Dornbirn-Stadt.

Auf Höhe der Hausnummer 41 geriet sie in einer leichten Rechtskurve auf der vereisten Fahrbahn ins Schleudern.

Der Pkw kam in der Folge von der Straße ab, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Die 59-Jährige zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde mit der Rettung ins LKH Dornbirn eingeliefert.

Am Pkw entstand Totalschaden.

Polizeiinspektion Dornbirn

Anstehende Veranstaltungen