24.3.2016 – Skiunfall im Skigebiet Ehrwalder Alm

Zwei Verletzte ist die Bilanz eines Skiunfalls im Skigebiet Ehrwalder Alm.

25.3.2016 Ehrwald/Tirol. Im Skigebiet der Ehrwalder Alm kam es am 24.3.2016, gegen 13:15 Uhr, zu einer Kollision zwischen zwei deutschen Skifahrern (40 und 15 Jahre).

Beide wurden dabei unbestimmten Grades verletzt.

Der 15-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber ins BKH Reutte verbracht.

Bearbeitende Dienststelle: PI Reutte (BPK Reutte)


WERBUNG:

Auch interessant!