29.1.2016 – Unfall in Breitenwang

30.1.2016 Breitenwang/Tirol. Am 29. Januar 2016, gegen 16:30 Uhr, lenkte ein 21-jähriger Deutscher einen PKW in Breitenwang auf der Planseestraße in Richtung Ammerwald.

In einer Rechtskurve kam der PKW ins Rutschen, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen einen von einem 77-jährigen Österreicher gelenkten, entgegenkommenden PKW.

Ein mit einem PKW in Richtung Plansee fahrender 25-jähriger Österreicher konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß ebenfalls gegen den PKW des 77-Jährigen.

WERBUNG:

Der 77-jährige Österreicher zog sich bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Reutte eingeliefert.

Die Planseestraße musste bis 18:00 Uhr komplett gesperrt werden.



Werbung:

Auch interessant!