EuroMillionen 19.1.2016 – Die Gewinne

EuroMillionen – Keine „5 plus 2“, nächsten Freitag geht es um 104,0 Mio. Euro

20.1.2016 Wien (OTS). Bei der Euromillionen Ziehung vom Dienstag, dem 19. Januar 2016, wurden folgende Gewinnzahlen gezogen:

02, 30, 38, 43, 46

WERBUNG:

Sternenkreis: 2, 7

Es gibt keinen Europot-Gewinner („5 plus 2 Richtige“). Bei der nächsten Ziehung am kommenden Freitag werden im Europot 104,0 Millionen Euro erwartet.

Die Gewinnermittlung brachte folgendes Ergebnis:

0 mal 5 + 2 im Europot 91.076.033,60 Euro.
2 mal 5 + 1 zu je 685.000,70 Euro.
9 mal 5 + 0 zu je 50.740,70 Euro.
36 mal 4 + 2 zu je 6.342,50 Euro.
702 mal 4 + 1 zu je 284,60 Euro.
1.351 mal 4 + 0 zu je 147,80 Euro.
2.222 mal 3 + 2 zu je 64,20 Euro.
36.527 mal 2 + 2 zu je 17,90 Euro.
35.497 mal 3 + 1 zu je 17,60 Euro.
69.601 mal 3 + 0 zu je 15,10 Euro.
219.676 mal 1 + 2 zu je 8,40 Euro.
551.367 mal 2 + 1 zu je 9,10 Euro.
1.031.287 mal 2 + 0 zu je 4,90 Euro.

(Alle Angaben ohne Gewähr!)



Werbung:

Auch interessant!