Verlegung von „Stolpersteinen“ in Memmingen

Sonntag, 29. Dezember 2019
11:00

6.12.2019 Memmingen.
Auf Einladung des Vereins „Stolpersteine in Memmingen“ mit dem Vorsitzenden Helmut Wolfseher verlegt der Künstler Gunter Demnig am Sonntag, 29. Dezember 2019, um 11:00 Uhr, in der Kalchstraße 11 zwei neue sogenannte „Stolpersteine“, die an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft erinnern sollen.…

Weiterlesen

Kombibad in Memmingen

5.12.2019 Memmingen. Große Mehrheit für Ganzjahresbad – Rund 33 Millionen Euro Kosten – Detailplanung mit Schwimmbadnutzern.…

Weiterlesen

Erster offene Bücherschrank in Memmingen eröffnet

3.12.2019 Memmingen. Im Memminger Osten an der Münchner Straße/Ecke Waldfriedhofstraße wurde heute im Rahmen des Projekts Soziale Stadt der erste offene Bücherschrank unter dem Motto „Leselust – Teilen macht glücklich!“ eröffnet.…

Weiterlesen

Landratsamt Unterallgäu lädt Klima-Aktivisten zu Dialog ein

2.12.2019 Landkreis Unterallgäu. Ob energetische Gebäudesanierungen, kommunales Energiemanagement und Nutzung von Ökostrom, eigene Photovoltaik-Anlage, Recycling über Wertstoffhöfe und Gelbe Tonne, Abfallberatung, Elektrodienstfahrzeuge, E-Tankstelle und Dienstfahrräder, Schulprojekte, Lehrerfortbildungen und Wettbewerbe, Baumpflanzaktionen, Ausstellungen und Messen, Vorträge und Energieberatungen, Glaskaraffen und Wasserspender, Recyclingpapier und klimaneutraler Postversand: …

Weiterlesen

Bachmuscheln und Libellen im Unterllgäu

2.12.2019 Landkreis Unterallgäu. Die Bachmuschel ist in Deutschland und in Bayern vom Aussterben bedroht. Etwa 150 der schätzungsweise 240 Bachmuschel-Vorkommen Deutschlands befinden sich in Bayern, konzentriert in Schwaben. Der Landkreis Unterallgäu beherbergt die meisten bachmuschelführenden Gewässer Schwabens, ferner eine der neun Populationen mit über 10.000 Individuen.…

Weiterlesen

Einflugschneise für Wespen am Landratsamt Unterallgäu

29.11.2019 Landkreis Unterallgäu. Der eine fuchtelt wild, der andere pustet, mancher holt gleich die Fliegenklatsche – bei den meisten Menschen sind Wespen keine gern gesehenen Gäste. Im Landratsamt Unterallgäu flogen sie jedoch den ganzen Sommer über ein und aus, ohne dass sie störten – dank einer kreativen Lösung der Mitarbeiter der Unteren Naturschutzbehörde.…

Weiterlesen