20.11.2022 – Einhandmesser bei Kontrolle in Kempten aufgefunden

21.11.2022 Kempten (Allgäu). Am Sonntagnachmittag, um 14:00 Uhr, unterzogen Beamte der PI Kempten im Cambodunumpark einen 16-Jährigen einer Personenkontrolle.

Dabei stellten die Polizeibeamten fest, dass der 16-Jährige ein Einhandmesser im Hosenbund führte, welches die Beamten sicherstellten.

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab zudem einen Wert von nahezu eineinhalb Promille.

Die Polizei Kempten ermittelt nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:

(PI Kempten)