Allgäu Veranstaltungen

winterimpression

Familientag im Bauernhofmuseum Illerbeuren 30.11.2014

Sonntag, 30. November 201410:00

Kronburg-Illerbeuren. Am Sonntag, den 30. November 2014, endet im Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren mit dem Adventstag die diesjährige Freilichtsaison.

Große und kleine Besucher können die behagliche Atmosphäre der historischen Häuser erleben und einen entspannten, vorweihnachtlichen Nachmittag im Museum verbringen. … Weiterlesen...

Allgäu Ausflugsziele

Marienplatz München

Ausflugsziel München

Einen kurzweiligen Tag könnt ihr vom Allgäu aus in der Bayerischen Landeshauptstadt München verbringen. Dank des Bayern-Tickets der Bahn könnt ihr bei diesem Ausflugsziel auf euer Auto verzichten.

Los geht unser Ausflug ab Bahnhof Kempten gegen 9:00 Uhr, wer auf Bewirtung im Zug Wert legt, wählt den ALEX, der euch mit Kaffee und kleinen Snacks den Start in den Tag versüßt.… Weiterlesen...

Allgäu Alpen und Berghöfe

Alpe Müllers Berg

Auf der nord-östlichen Seite des Rottachbergs, oberhalb von Rettenberg-Vorderburg liegt die Alpe Müllers Berg, die einen herrlichen Ausblick auf das Voralpenland bietet. Mit dem Geißenberg, Allgäuer Brotzeiten, Kaffee und hausgemachte Kuchen, leckeren Getränken kommt auf der Alpe Müllers Berg auch die kulinarische Seite nicht zu kurz.… Weiterlesen...

Special: Weihnachtscircus

Elmar Kretz

Weihnachtszirkus

Winter-Unterhaltung für die ganze Familie: die Weihnachtszirkusse in Ravensburg und Heilbronn:… Weiterlesen...

Allgäu Sommerrodelbahn

Alpin Coaster Söllereck

Allgäu Sommerrodelbahn

Das Allgäu verfügt über einige Sommerrodelbahnen, die wir Euch vorstellen:

Alpsee-Coaster bei Immenstadt
Die Rodelbahn gilt mit Ihren rund 3 Kilometern Streckenlänge als größte Bahn Ihrer Art in Deutschland.
Erst mit der Sesselbahn zum Startpunkt hinauf, dann im heissen Ritt über 68 Kurven, 23 Wellen, 7 Jumps und 4 Brücke zurück ins Tal.… Weiterlesen...

Österreich Nachrichten

22.11.2014 – Unfall mit Schidoo am Kaunertaler Gletscher

23.11.2014 Tirol. Am 22.11.2014 um 13.15 Uhr fuhr ein 33-jähriger Mann aus dem Bezirk Landeck am Kaunertaler Gletscher mit einem Schidoo einen steilen Hang der Schipiste bergwärts in Richtung Bergstation der Karlesjochbahn.

Er führte dabei eine nach einem Schiunfall verletzte deutsche Staatsangehörige mit.

Der Schidoo dürfte vermutlich auf einer Eisplatte ins Rutschen geraten sein, wodurch er sich mehrmals überschlug und der Lenker und seine Mitfahrerin vom Gerät geschleudert wurden.… Weiterlesen...