Campingplatz Elbsee

Einer der schönsten Campingplätze im Allgäu ist der Campingplatz Elbsee. Idyllisch am Elbsee, in der Nähe von Aitrang, befindet sich in unmittelbarer Nähe zum bekannten Restaurant „Elbsee“ dieser beliebte Platz.

Der Campingplatz ist überwiegend in Terrassen angelegt und mit Sträuchern, Bäumen und Hecken naturnah gestaltet.

WERBUNG:

Ausstattung: Rezeption, Kiosk, Cafe, Aufenthaltsräume, Kinderbücherei, Internet, Billiard, Dart, Fusspflege, Solarium, Defibrilator, Sanitärräume(barrierefrei) mit Kinder- und Behindertenbad, Wellness, Sauna, Dampfsauna, Rasul, Abwasserentsorgung, Waschplatz mit Hochdruckreiniger und Staubsauger, Wertstoffinsel, Kneippbecken, Schachbrett, Bocciabahn, Kapelle, Barfußpfad, Sanitärräume, Fitness, Mehrzweckraum, Ferienwohnungen, Indoor-Spielplatz, Hundebad, Ski-Trockenraum, Kinderspielplatz, Bolzplatz mit Seilbahn, Beachvolleyball, Basketball, Badestrand und Bootsverleih.

Für den perfekten Urlaub im Allgäu ist also bestens gesorgt…

Weitere Infos: www.elbsee.eu





Werbung:


TOP-Ausflugsziele im Allgäu:

  • Allgäu Streichelzoo

    Nicht nur für Kinder faszinierend – der Besuch eines Streichelzoos im Allgäu. Hier eine Auswahl Allgäuer Streichelzoos:

    – Streichelzoo Burgberg, schöner bewirtschafteter Streichelzoo mit Spielplatz bei Burgberg
    – Allgäuer Ponyhof, wunderschöner Ponyhof mit Riesen-Spielplatz und Streichelzoo bei Scheidegg (Westallgäu)
    – Flugplatz Wildberg, Flugplatz mit Gastronomie „Fliegender Bauer“ in Wildberg (Westallgäu)
    – Löwen Aitrach, beliebter Biergarten mit Spielplatz und Streichelzoo (Unterallgäu)… Weiterlesen...

  • Basilika Ottobeuren

    Eine der schönsten Barockkirchen der Welt befindet sich im Allgäu, genauer gesagt in Ottobeuren. Mit Ihren 82Meter hohen Flankentürmen kann man die Basilika schon als gewaltig bezeichnen. Besonders lohnenswert, eine Besichtigung der Basilika ist natürlich ein Muß, eines der beeindruckenden Orgelkonzerte.… Weiterlesen...

  • Forggensee

    Der Forggensee bei Füssen im Allgäu ist ein beliebtes Ausflugsziel. Im Sommer, 1. Juni bis 15. Oktober, wenn der Forggensee komplett augestaut ist, lädt der See zum Baden, zu einer romantische Schifffahrt (Die Fahrgastschiffe „MS Allgäu“ und „MS Füssen“ starten neunmal täglich ab dem Bootshafen Füssen zur kleinen oder großen Schiffsrundfahrt) oder einfach zum Flanieren ein.… Weiterlesen...

  • Ausflugsziel Iller

    Zahlreiche, oftmals versteckt und einsam gelegene Strände entlang der Iller laden an heißen Sommertagen zum Verweilen. Allgäu-Tipp: wer auch baden möchte, sollte sich besser einen Seitenarm der Iller suchen, da der Fluß aufgrund seiner starken Strömung an vielen Abschnitten nicht zum Baden geeignet ist.… Weiterlesen...

  • Teufelsküche

    Zwischen Obergünzburg und Ronsberg befindet sich ein besonderer, mystischer Ort: Die Teufelsküche. Zahlreiche, mehr als haushohe, Felsabbrüche mit höhlenähnlichen, begehbaren Spalten, laden zum Staunen und Spielen ein. Die Teufelsküche zählt zu einem der schönsten Geotope in Bayern (Nummer 43).… Weiterlesen...