Canyoning im Allgäu

Canyoning im Allgäu

Einsteigertour im Allgäu

Canyoning (engl. für Schluchtengehen) ist ein Nischensport, der in den letzten Jahren jedoch an Popularität zulegen konnte. Zwar kann es Canyoning auch in absehbarer Zeit nicht mit dem großen Bruder Rafting aufnehmen, muss es aber nicht. Denn beim Schluchten kommt es nicht immer nur auf Action, Action Action an. Wie diese Einsteigertour im romantischen Oberallgäu zeigt:

Was darf ich vom Gunzesrieder Canyon erwarten?

Der Gunzesried (eigentlich Osterbachtobel) ist ein gemütlich dahinplätschernder Bach, der ca. 2Km nördlich von Blaichach durchs Oberallgäu fließt. Trotz des schweren Begriffs „Canyoning“ muß hier niemand Angst haben. Denn bei dieser gemütlichen Schluchtentour kann man jederzeit das Bachbett verlassen und auf den Wanderweg ausweichen. Diese „Canyoningtour“ ist mehr ein Schluchtenwandern und somit auch für große Gruppen und Familien geeignet.

WERBUNG:

Was passiert im Gunzesrieder Canyon?

Nach dem 20-minütigen Aufstieg und dem obligatorischen Sicherheitsgespräch geht’s los: Der erste Abseiler führt uns 4m tief hinunter bis auf einen geräumigen Balkon. Hier kann man schon den Pool und das herabstürzende Wasser beobachten und, wer möchte, darf auch einen Sprung wagen. Wer gerne die Kraft des Wasser spüren möchte, darf sich auch gerne vom Wasserfall mitreißen lassen. Das Canyoning Allgäu ist sehr angenehm und hier werden alle naß.

Was gibt es zu erleben?

Canyoning in der Starzlachklamm

Canyoning in der Starzlachklamm

Beim Canyoning im Gunzesried gibt es viel zu erleben. Und das gute ist, dass alles in sicherem Umfeld stattfindet. Denn die ausgebildete und geprüfte Guides stehen dir zur Seite und führen dich durch diese romantische Schlucht. Nach der ersten Stelle folgen noch weitere Rutschen, Sprünge und Abseiler, wenn du denn magst. Am Ende geht’s noch durch die „Waschmaschine“ und dann habt ihr es geschafft. Canyoning Allgäu für Einsteiger im Gunzesried.

Soll ich Buchen oder spontan kommen?

Das kommt darauf an. Am Wochenende, spezielle samstags, empfiehlt es sich jedenfalls eine Reservierung zu machen. Unter der Woche, vor allem bei schönem Wetter und in den Ferien, sollte man auch besser ein paar Tage vorher anrufen und nach freien Plätzen fragen. Und zögert nicht das Team zu löchern, alle sind sehr gespannt darauf, eure Fragen zu beantworten.

Telefon: 089 / 4581 4524
botschaft@canyoningallgäu.de
www.canyoningallgäu.de