AERO Friedrichshafen 2019

22.3.2019 Friedrichshafen. Die Business Aviation ist einer der Schwerpunkte innerhalb der Allgemeinen Luftfahrt und steht daher auch auf der AERO Friedrichshafen im Fokus.

Die Geschäftsluftfahrt fokussiert sich auf die individuellen Reiseanforderungen von Geschäftsleuten, Privatpersonen aber auch von Ambulanzflügen bei Notfällen. Mehrmotorige Flugzeuge mit Kolbentriebwerk, Flugzeuge mit Propellerturbinen und Jets bilden ihr Rückgrat. Neben internationalen Flughäfen spielen für die Business Aviation vor allem regionale Flugplätze eine wichtige Rolle.

Das dezentrale Luftverkehrssystem ermöglicht es Geschäftsreisenden auch diese weniger stark frequentierten Flugplätze zu nutzen. Das bedeutet zugleich Zeit- und Kostenersparnis durch kürzere Check-in-Zeiten und Security-Kontrollen.
Die Business Jet-Flotte besteht weltweit derzeit aus mehr als 22 000 Flugzeugen. Dazu kommen noch 15 000 Maschinen mit Turboprop-Antrieb sowie Propellerflugzeuge mit Kolbenmotoren. Nicht zu vergessen sind die Hubschrauber, die vor allem auf Kurzstrecken ein wichtiges Element der Geschäftsfliegerei darstellen.

Doch die Business Aviation spielt nicht nur für ihre Nutzer, sondern auch für die Luftfahrt-Industrie eine wichtige Rolle. Sie hat sich in den vergangenen 20 Jahren zu einem Innovationsmotor entwickelt, von dem andere Luftfahrtbereiche profitieren.

AERO
AERO (Foto: Messe Friedrichshafen)

Dieser Bedeutung trägt auch die diesjährige AERO Rechnung. So findet erstmals eine spezielle Business-Aviation-Konferenz am Donnerstag, den 11. April in Kooperation mit der German Business Aviation Association GBAA statt. Die darin enthaltenen Vorträge sowie die anschließende Diskussion sollen die vielseitigen Einsatzbereiche von Geschäftsreiseflugzeugen und damit die Relevanz der Business Aviation innerhalb der Luftfahrtindustrie aufzeigen. (Details unter aero-expo.com. Business Aviation Conference). Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 11. April, um 9:30 Uhr im Forum Foyer Ost der Messe Friedrichshafen auf der AERO.

WERBUNG:

Die AERO Friedrichshafen ist die führende Fachmesse für die Allgemeine Luftfahrt, die jährlich am Bodensee stattfindet. Der Ruf Friedrichshafens als Wiege der Luftfahrt wurde im Jahr 1900 von Ferdinand Graf Zeppelin und anderen Pionieren wie Claude Dornier begründet. Basierend auf dieser Luftfahrtgeschichte ist die AERO Friedrichshafen heute ein globaler Hotspot für die GA-Community, der Meinungsbildner und Stakeholder der Branche zusammenbringt.

Zur 27. Ausgabe im April 2019 werden 35.000 Besucher aus 60 Ländern in Friedrichshafen erwartet und mehr als 700 Aussteller werden ihre neuesten Innovationen auf der Messe präsentieren.

Die Messe ist sowohl für Fachhändler als auch für Endverbraucher offen.

Öffnungszeiten der AERO 2019:

Die AERO 2019 findet von Mittwoch, 10. April bis Samstag, 13. April 2019 in Friedrichshafen am Bodensee statt und ist von Mittwoch bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Eintritt:

Kartentyp Online Kasse
1-Tageskarte

19,00 €

25,00 €

2-Tageskarte

33,00 €

40,00 €

3-Tageskarte

47,00 €

55,00 €

4-Tageskarte

60,00 €

66,00 €

Ermäßigte Tageskarte*

Nur an der
Tageskasse verfügbar

17,00 €

Ticket für Schüler und Studenten

Nur an der
Tageskasse verfügbar

5,00 €

Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre

kostenlos

Katalog

                     3,00 €

Besucherparkplätze

                     5,00 €

WERBUNG:

* Ermäßigung für Rentner, Menschen mit Behinderung, Gruppen ab 20 Personen,
für Inhaber Schwäbische Zeitung AboKarte, Allgäuer Zeitung-HEIMATCard, STADTWERK AM SEE-Kundenkarte, Gästekarte Friedrichshafen
gegen Vorlage des jeweils gültigen Ausweises/ der jeweils gültigen Kundenkarte

Bitte beachtet:
– Tickets sind vom Umtausch und von der Rückerstattung ausgeschlossen.

– Ermäßigte und alle weiteren Kartenarten sind ausschließlich an der Tageskasse und

nicht im Vorverkauf erhältlich!

Das Mitführen von Hunden an der Leine ist auf der Messe erlaubt.

Messekindergarten

Alter: Kinder zwischen 3 und 6 Jahren

Öffnungszeiten:

Mittwoch – Freitag von 9:00 – 17:30 Uhr
Samstag von 9:00 – 16:30 Uhr

Ort: Eingangsbereich West

Betreuungszeit: Bis zu 2 Stunden

Weitere Informationen finden sich unter www.aero-expo.com sowie https://www.linkedin.com/showcase/aeroshow.

AERO 2019
AERO 2019 (Foto: Messe Friedrichshafen)
WERBUNG:
Werbung:



    Ausflugsziele im Allgäu:
  • Mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau
  • Ein Ganztagesausflug mit dem Schiff von Lindau zur Insel Mainau – das Erlebnis für die ganze Familie.
    Vom Allgäu kommt Ihr für kleines Geld mit dem Bayernticket mit der Eisenbahn nach Lindau. Am Lindauer Bahnhof könnt Ihr das ermäßigte Kombiticket für die Schifffahrt inklusive Eintritt zur Insel Mainau erwerben.
    Der Hafen befindet sich gegenüber des Bahnhofs, lange […]

  • "Römerturm" Burg KemnatBurg Kemnat
  • Die Burg Kemnat, oberhalb von Kaufbeuren im malerischen Örtchen Großkemnat gelegen, ist ein lohnendes Ausflugsziel im Ostallgäu. Fälschlicherweise wird der dortige Aussichtsturm oftmals als Großkemnater Römerturm oder Wartturm bezeichnet.
    Die falsche Bezeichnung „Römerturm“ für den Bergfried stammt übrigens aus dem 19. Jahrhundert und ist heute noch üblich – selbst die Reiseführer bezeichnen ihn als selbigen.
    Der […]

  • Residenz KemptenPrunkräume der Residenz Kempten
  • Eine kleine Sensation, die selbst viele Einheimische nicht kennen, verbirgt sich in der Residenz in Kempten: Die Prunkräume – sie gelten als mit weltweit schönsten Räume.
    Das Vor- und Audienzzimmer, Tag- und Schlafzimmer im späten Régencestil sowie der Thronsaal im Rokoko können dort „erlebt“ werden.
    In einer rund 45-minütigen Führung erfahren die Besucher der Residenz viel […]

  • Wochenmarkt KemptenTop 3 – Empfehlungen im Allgäu 2019
  • Welches sind heuer unsere Top 3 im Allgäu?
    Bewirtschaftete Alpen im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Die Seealpe am Elbsee: Seealpe am Elbsee

    2. Sorg-Alpe 1 – zwischen Wertach und Unterjoch

    3. Mehlblockalpe im Kemptener Wald bei Görisried
    Freibäder im Allgäu…unsere Top 3 Empfehlungen:
    1. Starzlachauenbad in Wertach: Starzlachauenbad Wertach

    2. Freibad Bad Hindelang (Naturbad)
    3. Alpenfreibad in Scheidegg: Alpenfreibad Scheidegg
    Badeseen im Allgäu…unsere […]

  • Werdensteiner Moos
  • Das Werdensteiner Moos, nördlich von Immenstadt in Eckarts gelegen, ist das ideale Ausflugsziel für Familien mit Kindern.
    Dieses renaturierte Moorgebiet ist durch einen aufwendig gestalteten Rundwanderweg erschlossen. Ab dem Parkplatz am Gasthof „Zum Haxenwirt“ in Thanners führt der Weg, immer der Beschilderung „Rundweg Werdensteiner Moos“ folgend, um und durch das Moor.

    Der gesamte Weg ist mit Hackschnitzeln […]