Wandern im Allgäu mit und ohne Kinder – Die Wandertipps des Allgäu-Tipp.

Söllereck

Söllereck – der Familienberg im Süden des Allgäu. hier gibt es für jeden etwas zu erleben. Ob Wandern, Alpincoaster oder einfach nur die Seele baumeln lassen. … Weiterlesen...

Murmeltiere im Allgäu

Wer gerne mal Murmeltiere aus nächster Nähe sehen möchte, der sollte eine Wanderung zur Zipfelsalpe (1526m) oberhalb von Hinterstein unternehmen. Rund 100 Murmeltiere sollen sich laut der Älpler dort aufhalten, gar von einer … Weiterlesen...

Liebespfad Bad Hindelang

Für innig Verliebte gibt es in Bad Hindelang einen speziellen Liebespfad. Beginnend am Prinz Luitpoldbad Hotel geht es durch das Eingangstor mit Rosen, an vielen Ruhebänken vorbei (die zu einem romantischen Picknick geradezu einladen), durch einen Tunnel zum wildromantischen Schleierwasserfall.… Weiterlesen...

Wandern im Allgäu

Am 1. Mai öffnen die ersten Berghütten in den Allgäuer Alpen und läuten somit die Wandersaison 2009 ein.
Folgende Hütten sind dabei: Gimbelhaus, Staufner Haus und die Kissinger Hütte.
Wandern ist zur Zeit nur bis in die mittleren Höhenlagen möglich, weiter oben liegt noch zuviel Schnee.… Weiterlesen...

Allgäu Nordic Walking

Nordic Walking ist im Allgäu geradezu zum Breitensport geworden. Die Natur hautnah erleben, den Körper auf Vordermann bringen und die Gesundheit fördern – das ist Nordic Walking.
Wer wissen will, warum Nordic Walking so beliebt und gesund ist, sollte sich bei Rolf Scheffler umschauen.… Weiterlesen...

Freibergsee Allgäu

FreibergseeFreibergsee

Freibergsee

Der Freibergsee bei Oberstdorf ist ein beliebtes Wanderziel im Allgäu. Am Besten das Auto auf dem Parkplatz der Söllereckbahn parken. Von hier aus führt ein Weg in rund 1 Stunde zum Freibergsee.… Weiterlesen...