Polizei

28.1.2016 – Familienstreit in Immenstadt

29.1.2016 Immenstadt/Oberallgäu. Zu einem Familienstreit wurde die Polizei Immenstadt am Donnerstag, gegen 23.50 Uhr, gerufen.

Ein 21-Jähriger beleidigte seinen Vater auf das Übelste und drohte damit diesen umzubringen, wenn er die Nacht zu Hause verbringen müsse.

Der junge Mann wurde in Gewahrsam genommen. Bei der Verbringung in die Arrestzelle beleidigte der Mann auch noch die Polizeibeamten.

WERBUNG:

(PI Immenstadt)



Werbung:

Auch interessant!